Auf welcher Sprache besser?

Deutsch
Insgesamt abgegebene Stimmen: 37 (50%)
Englisch
Insgesamt abgegebene Stimmen: 37 (50%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 74

Re: Englisch oder Deutsch?

61
Dann grabe ich mal diesen alten Thread wieder aus.

Ich habe hier anscheinend mal abgestimmt ("englisch"), aber nichts geschrieben. Hier im Forum ist das Verhältnis gerade exakt bei 50:50 (jeweils 37 Stimmen) (30.9.2021).

Eine pauschale Antwort auf die Frage kann ich gar nicht geben. Grundsätzlich bevorzuge ich das Original, aber da gibt es auch einige Ausnahmen. So finde ich etwa Lutz Riedel und Klaus Kindler so überwältigend, da muss es einfach die deutsche Version sein.

Roger Moore und Daniel Craig hingegen gefallen mir im Original viel besser.

Bei Brosnan und Connery/GGH kann ich gerade keine passende Antwort geben. Nur so viel: Bei TND muss das Original sein. Ich will Brosnan hören, wenn er deutsch spricht. :)

OHMSS geht hingegen nur im Original. Die Nachsynchro hat mich schon immer gestört und GGH, also "Connerys" Stimme auf Lazenby, ist auch zumindest am Anfang etwas verwirrend. Zwar habe ich auch meine Probleme mit George Baker auf Lazenby, beziehungsweise überhaupt mit der Tatsache, dass Bond mitten im Film eine andere Stimme hat, aber da ist das Original noch das geringere Übel. Zumal im Deutschen zusätzlich zu den genannten Problemen ja auch noch das Problem der wechselnden Stimmen hinzukommt (im Original hat Lazenby, abgesehen von den Piz Gloria/Hillary Bray-Szenen wenigstens eine andere Stimme als Connery). Nichtsdestotrotz ist OHMSS einer meiner absoluten Favoriten unter allen Bond-Filmen.

Lutz Mackensy auf Draco fand ich schon immer etwas zu 'böse', der überzeugt mich als Carver viel mehr. Aber in Interviews macht er einen sympatischen Eindruck. 8)
Zuletzt geändert von Henrik am 30. September 2021 08:25, insgesamt 3-mal geändert.

Re: Englisch oder Deutsch?

63
Bezüglich TND muss ich mich mal korrigieren. Ich habe die letzten Male TND immer auf englisch gesehen, aus den oben genannten Gründen. Aber ich finde Lutz Mackensky super, der bringt Carver schön böse rüber (wie ich oben im letzten Satz auch schon geschrieben habe), deshalb muss ich TND das nächste mal wieder auf deutch schauen.

Gibt es das eigentlich noch mal, dass der Bonddarsteller deutsch spricht? Spontan fällt mir nur noch ein, dass Lazenby 'Fräulein' zu Irma Bunt sagt.


EDIT: Hab' noch mal ein wenig nachgedacht.

'Ohne Top' in GE und in DAF redet Connery auch etwas in Richtung deutsch, meine ich (im Aufzug mit Franks und später bei der Kontrolle der Strahlungsplaketten (wie hiess die Rolle noch mal?))

Re: Englisch oder Deutsch?

64
Henrik hat geschrieben: 4. Dezember 2022 20:59
Gibt es das eigentlich noch mal, dass der Bonddarsteller deutsch spricht? Spontan fällt mir nur noch ein, dass Lazenby 'Fräulein' zu Irma Bunt sagt.
Craig in CR, als er den Wagen von dem Schnösel einparkt, oder? Da grüßt er doch anscheinend auf Deutsch.
#LondiniumMMXXIII

„Lach nich, sonst hol ich meine Brüda.“

Re: Englisch oder Deutsch?

67
Da kommt ja doch ganz schön viel zusammen, mehr als gedacht.
GoldenProjectile hat geschrieben: 4. Dezember 2022 22:17
Henrik hat geschrieben: 4. Dezember 2022 20:59 Gibt es das eigentlich noch mal, dass der Bonddarsteller deutsch spricht? 'Ohne Top' in GE
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Bond da "on the top" sagt.
Verstehe. 'Ohne Top' sagt er in der deutschen Version, deshalb meine Vermutung. Klingt ja ähnlich.

Ich glaube aber, dass Bond oder Xenia zumindest an anderer Stelle im Film "on the top" und in der deutschen Version "obenauf" sagt.
Zuletzt geändert von Henrik am 5. Dezember 2022 15:33, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Englisch oder Deutsch?

68
Ich habe mir die Szene jetzt mehrfach angehört. Mein Ergebnis: Ich kann es nicht sagen. Ich höre beides, je nachdem, was ich hören will.


Das einnzige Vide auf youtube mit Untertile, das ich gefunden habe, sagt im Untertitel 'on the top'. Allerdings sagt laut Untertitel auch Xenia zu Bond 'on the top', ist also nicht zu gebrauchen. Dis Disc will ich jetzt nicht renischieben.https://www.youtube.com/watch?v=R3d9FC3Vgoc

EDIT 15:38:

Nach einigem Nachdenken (angeschaut habe ich mir die Szenen/den Film nicht) ist mir noch einiges eingefallen. In der deutschen Version sagt Moneypenny in der Sprachnachricht in etwa: "Ich hoffe, sie sind wieder top drauf", im englischen sagt sie "on the top". Ob Bond nun zu Xenia (im Original) "on the top" oder "ohne Top" sagt, ist damit aber noch nicht beantwortet.

Revoked hat geschrieben: 4. Dezember 2022 21:22 Craig in CR, als er den Wagen von dem Schnösel einparkt, oder? Da grüßt er doch anscheinend auf Deutsch.
Wenn wir schon bei CR sind: In dem Krankenhaus/Pflegeheim spricht Craig Mendel mit "Herr Mendel" an.

Kommt ja doch einiges zusammen.