[mögl. SPOILER] Setbilder von den Dreharbeiten zu QOS!

Am 6. November 2008 startete das 22. James-Bond-Abenteuer mit Daniel Craig in seinem 2. Auftritt als 007! Alle Meldungen, Gerüchte, Fakten und Fragen zu QUANTUM OF SOLACE und allen weiteren Bondfilmen (BOND 23 etc.) hier herein! [Leseforum]
Gesperrt
Benutzeravatar
Caro Bond
Agent
Beiträge: 752
Registriert: 6. November 2006 16:15
Lieblings-Bondfilm?: FRWL,LTK,CR
Wohnort: Potsdam

29. April 2008 17:09

Das letze sieht aus als würde er sie am Rock festhalten damit sie nicht reinfällt! XD Hats geklappt oder is sie schwimmen gegangen? ^^'
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

1. Mai 2008 15:24

Bild
Quelle: bbc
Bild
Quelle: Commanderbond.net

Zwischen diesen Bildern liegen fast genau 2,5 Jahre. Hat er sich nicht gut gemacht, unser Bond? ;)

MfG
the fan. bondfan.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
MX87
Agent
Beiträge: 2649
Registriert: 10. April 2008 23:00
Wohnort: SPECTRE Headquarter

2. Mai 2008 12:40

"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
Daniel_Craig

4. Mai 2008 03:10

Auch wenn es private Bilder sind, werde ich sie hier posten.

“Quantum of Solace“ für Fans

Bond Dreh in Bregenz und Feldkirch



Auch wir konnten es uns nicht nehmen lassen und den „Bond-Städten“ Bregenz und Feldkirch einen Besuch abzustatten. Am 28.05. kamen wir schließlich am späten Nachmittag an. Das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Es regnete an einer Tour. Der Regen konnte uns dann doch nicht davon abbringen das Festspielgelände (Festspiel- und Kongresszentrum samt Seebühne zu besichtigen.

Hier ein paar Bilder:
(Für volle Ansicht auf die Bilder klicken.)

Bild
Der Vorplatz mit der Tribühne und dem Festspiel- und Kongresszentrum.

Bild

Bild

Bild
Verschiedene Panoramen vom Tosca-Bühnenbild und der Tribühne.

An diesem Abend wurde die Mechanik des Kreuzes, der Pupille und der Iris getestet. Auch ein Lichttest wurde durchgeführt. Wir haben es uns unter dem Vordach gemütlich gemacht und dem Treiben zugeschaut. Auf einmal taucht Marc Forster mit einigen Verantwortlichen der Seebühne auf der Tribühne auf. Keine 5 Meter von uns entfernt. Wir hatten ihn fotografiert. Als er dann mit den anderen über die Tribühne zum Vordach (auf dem eine Stuntszene gedreht wird) ging, hat er uns noch nett zu gewunken. Schade, dass wir die Autogrammkarten im Hotel liegen gelassen hatten.

Bild

Bild
Marc Forster schaut sich die Location an.

Bild
Tosca @night

Bild
Marc Forster hoch oben im Bühnenbild.


Bild
Auf dem Weg zurück zum Festspielhaus.

Gegen 23 Uhr wurde es richtig kalt. Wir haben es uns dann wieder im warmen Hotel gemütlich gemacht.
Die Statisten (vor allem die Frauen) können sich freuen, wenn am 4. & 5. Mai die Massenszenen mit allen Statisten auf der Tribühne gedreht werden. Es wird a***kalt. Die Männer können ja die Skiunterwäsche unter dem Smoking verstecken. Aber die Frauen in den Ballkleidern… *brrr*.


Feldkirch

Am 29. sind wir dann nach Feldkirch gefahren und haben uns in einem Cafe in der Marktgasse einen Kaffee gegönnt. Ein Teil vom Team war damit beschäftigt das Equipment von den LKW zu laden und Kamerakräne und auch die Kameras vorzubereiten. Auch die mit dunkler Folie verklebten Bauzäune wurden schon in den engen Gassen aufgebaut. Also nix mit Gucken. An den Bauzäunen standen Securitys. Am Sparkassenplatz (wo wir unser Auto geparkt hatten), hatten wir ja noch ein bisschen Hoffnung, dass es doch noch einen Platz zum gucken gibt. Dort wurden in der Gasse nur hüfthohe Absperrgitter aufgebaut. Der ORF hatte von dort Bericht erstattet. Wir standen am Gitter und warteten. Dann hatte die Feuerwehr uns die Sicht mit ihrem Feuerwehrauto versperrt. Enttäuscht sind wir dann wieder zurückgefahren.

Hier aber trotzdem ein paar Bilder vom Set:
Bild

Bild
Castingchef Leonard Gmür (links) und Locationmanager Daniel Knapp (rechts).

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Wieder Bregenz und ein Hauch von Daniel Craig

Bevor das Festspielgelände am späten Nachmittag wieder geräumt und abgesperrt wurde, haben wir uns wieder dort ein wenig umgesehen. Auch das Wetter meinte es dann doch gut mit uns.

Bild

Bild
Das Vordach des Foyers auf dem der Stunt gedreht wird.

Bild

Bild

Bild

Bild


Noch ein paar Panoramen:
Bild

Bild



Am Tor 4 haben wir uns einigen Paperazzi angeschlossen. Die Mission. „Warten auf Daniel Craig“.
Gegen 19:30 Uhr war es dann soweit. Eine schwarze S-Klasse und ein silberner Range Rover befuhren langsam das Gelände. Die Securitys versperrten uns die die Sicht. Daniel ist keine 2 Meter an uns vorbeigefahren. Leider waren die Scheiben des Mercedes dunkel getönt. Wir sind dann zum Bauzaun rüber und haben uns mit den großen Teleobjektiven positioniert. Daniel und Satsuki sind ausgestiegen. Daniel wurde dazu genötigt ganz schnell im Trailer zu verschwinden. Satsuki sah das Ganze gelassener. Da dies alles nur in Sekundenbruchteilen passiert ist, sind die Bilder leider etwas verwackelt. Besser diese als überhaupt keine. Mission trotzdem erfüllt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Hier noch einige Impressionen vom Set:

Bild
Die Lichtgalgen werden auf den Vorplatz gefahren.

Bild
Die Klamotten der Statisten.

Bild
Sonnenuntergang über der Seebühne.

Bild
Stundenlanges Fahren im Kreis.

Bild

Bild
Die Statisten stehen sich im Foyer die Beine in den Bauch.

Bild
Der Jaguar von Greene.

Bild

Bild
Unser „Starstatist“ aus dem Forum.

Bild
Daniels Trailer wird „umgeparkt“.

Bild
Ein Boot der Bregenzer Bezirkshauptmannschaft, die für die Seespeere um die Bühne zuständig sind.

Bild

Bild
Bregenz erwartet Bond Plakat.

Bild
Abgesperrt.
Auf dem Stuhl könnte einer der „Produktionsassistenten“ sitzen, um aufzupassen, dass keiner auf die Tribühne geht.

Bild
Blick aus der Gondel der Pfänderbahn auf das Festspielgelände.


Bond-Night in Bregenz:

Bild

Bild
Issers oder issers nicht?



Das Copyright der Bilder liegt bei mir. Die Bilder sind verkleinerte Ausgaben der Rohdaten der Kamera.
Zuletzt geändert von Daniel_Craig am 19. Oktober 2008 23:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MX87
Agent
Beiträge: 2649
Registriert: 10. April 2008 23:00
Wohnort: SPECTRE Headquarter

4. Mai 2008 15:19

Unglaublich, ich war schon so oft in der Gegend und jetzt drehen sie dort Bond. Ich kanns immernoch nicht fassen. Wie oft ich allein am Bregenzer Festspielgelände war um miir das alle zwei Jahre wechselnde Bühnenbild anzusehen....

Danke für die Bilder !
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
Benutzeravatar
OnkelDonald
Agent
Beiträge: 544
Registriert: 19. Juli 2006 17:08

4. Mai 2008 16:22

Sehr schöne Bilder, DC.

Hat sich doch gelohnt!
Daniel_Craig

4. Mai 2008 19:40

MX87 hat geschrieben:Unglaublich, ich war schon so oft in der Gegend und jetzt drehen sie dort Bond. Ich kanns immernoch nicht fassen. Wie oft ich allein am Bregenzer Festspielgelände war um miir das alle zwei Jahre wechselnde Bühnenbild anzusehen....

Danke für die Bilder !
Vermutlich wird das Tosca-Bühnenbild nach dem Ende der Festspiele an anderer Stelle in Bregenz aufgebaut. Sozusagen als "Pilgerstätte" für Bond Fans und als Erinnerung an die Dreharbeiten.

Die nächste Oper für 2009 und 2010 wird dann "AIDA" sein. Auch da wird es wohl ein imposantes Bühnenbild geben.
Diese Info konnte ich einem Tontechniker der Festspiele entlocken. Wir waren bei den Soundchecks der Anlage zugegen, bis wir dann gegen 16 Uhr das Areal verlassen mussten.

Keine Ursache wegen der Bilder. ;)


OnkelDonald hat geschrieben:Sehr schöne Bilder, DC.

Hat sich doch gelohnt!
Ich danke dir. ;)

Das Treffen mit Marc Forster war schon toll gewesen. :D Der ist wirklich nett. ;)
Schon alleine das war die Mühen wert. Schließlich mussten wir sehr viel Geduld aufbringen.

Auch der ganz kurze "Daniel-Moment" war toll. Schließlich ist er keine 2 Meter an uns vorbeigefahren.
Daniel_Craig

4. Mai 2008 20:25

Hier ein paar Bilder aus der österreichischen Presse.
Die Quellenangaben finden sich auf jedem Foto.

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Daniel_Craig am 19. Oktober 2008 23:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kristatos
Agent
Beiträge: 45
Registriert: 12. Dezember 2002 01:16
Wohnort: Neu-Anspach im Taunus
Kontaktdaten:

5. Mai 2008 23:51

Hallo DC!

Ganz tolle Bilder!
Ari Kristatos
Daniel_Craig

6. Mai 2008 13:02

Hi Kristatos!

Ich danke dir!
Daniel_Craig

6. Mai 2008 17:44

Wieder mal neues Futter vom ersten "Massendreh" mit allen Statisten:

Bild
Quelle: Vorarlberger Nachrichten Druckausgabe


Daniel Craig beim Dreh hoch oben im Tosca-Bühnenbild:

Bild


Barbara Broccoli und Callum McDougall tragen sich ins goldene Buch der Stadt Bregenz ein:

Bild

Bild
Callum McDougall (links), Barbara Broccoli (mitte) und Bregenz Bürgermeister Markus Linhart (rechts)

Quelle: Neue Vorarlberger Tageszeitung Druckausgabe
Zuletzt geändert von Daniel_Craig am 19. Oktober 2008 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5377
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

6. Mai 2008 19:12

der ORF hat fotos von einem fototermin auf der bregenzer seebühne mit daniel craig, mathieu amalric, anatole taubman und marc forster: http://your.orf.at/vbgwebcam/stories/20 ... /bild1.php
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
yap
Agent
Beiträge: 63
Registriert: 15. April 2008 15:22
Wohnort: Bösewicht-Kommandozentrale
Kontaktdaten:

6. Mai 2008 22:51

Die Bregenzer Festspiele haben davon auch ein paar, und zwar in extrem hoher Auflösung: Hier links auf "Bond-Fototermin" klicken. 8)
Of course I wanna bloody continue!
Benutzeravatar
yap
Agent
Beiträge: 63
Registriert: 15. April 2008 15:22
Wohnort: Bösewicht-Kommandozentrale
Kontaktdaten:

10. Mai 2008 02:30

Vielleicht sind sie ja gar nicht neu, aber ich habe diese Bilder in dieser Form bis jetzt noch nicht gesehen:


Bild
Quelle: OÖ-Nachrichten


Der Rest ist hier bei einem Bericht über den Bregenz-Dreh zu finden (links oben auf "Bildergalerie" klicken) - Vorsicht Spoiler bei zwei oder drei.
Of course I wanna bloody continue!
Algerischer Ex Freund

10. Mai 2008 10:10

Ok daserklärt einiges bezüglich Mr White das eine Bild mit Bond und Olga erinert ein wenig an Der Spion der mich Liebte .
Gesperrt