Re: Daniel Craigs Nachfolger

#3316
Robert ist Batman! Da wird EON nicht einen Bruce Wayne als neuen 007 nehmen.

Entweder wird DC noch einen machen - je nachdem wie das Ende von NTTD gestrickt ist. Oder ein neuer cooler, hübscher - aber noch nicht in einem anderen Franchise sich befindender Engländer.
Be Strange or be forgotten!

Re: Daniel Craigs Nachfolger

#3317
MARVEL hat geschrieben:
20. März 2020 15:01
Mr.Chrismas Jones hat geschrieben:
18. März 2020 19:18
Mich erinnert Pattinson an Daniel Craig. Zumindest hat er das gleiche kantige Gesicht.
Nicht das gleiche. Kantig sind sie beide. Pattinson sieht dabei aber (meiner Hetero-Mann-) Meinung nach aber gut aus. Craig ist doch eher... na ja, ich will nicht hässlich sagen... aber von hübsch ist er auch weit entfernt.
Pattinson ist eher so ein Timothy Dalton Typ. Craig wäre in den alten Filmen der Handlanger/Schläger des Schurken gewesen... vergleiche Bautista in Spectre, und sicher nicht James Bond.
Ja, ich persönlich finde auch nicht, das Craig gut aussieht. Aber meine Mutter findet ihn total attraktiv, während sie Pierce Brosnan total unerotisch findet. Was ich nicht verstehen kann, weil Brosnan sieht meiner Meinung nach tausendmal besser aus als Craig. Aber als hetero-sexueller Mann kann ich das wohl schlecht beurteilen.
Nichts dest so trotz strahlt Craig eine unheimlich enorme Coolness aus.
"Verstehen Sie mich nicht falsch es ist nichts persönliches, es ist was rein geschäftliches."

Re: Daniel Craigs Nachfolger

#3321
Roger Moore fand ich vom Humor her auch am besten.

Aber ich wollte auch gar nicht vom Thema abschweifen.
Ich selber kann mich noch gar nicht entscheiden wen ich am liebsten als Daniel Craigs Nachfolger in der Rolle James Bond hätte.
Ich überlege schon länger wen ich da vorschlagen würde, aber mir fällt bisher leider keiner ein den ich für absolut passend empfände.
Bild
-Meine Filmsammlung
Bild

Re: Daniel Craigs Nachfolger

#3323
Franky007 hat geschrieben:
20. März 2020 23:25
Ich selber kann mich noch gar nicht entscheiden wen ich am liebsten als Daniel Craigs Nachfolger in der Rolle James Bond hätte.
Ich überlege schon länger wen ich da vorschlagen würde, aber mir fällt bisher leider keiner ein den ich für absolut passend empfände.
Ich hausiere ja schon seit Monaten, wenn nicht Jahren hier mit
Tom Hughes
https://www.theedgesusu.co.uk/wp-conten ... hughes.jpg

und Gwilym Lee
https://66.media.tumblr.com/55b895df175 ... 0e_540.jpg

Beide haben den Bonus noch nicht allzu bekannt zu sein.
Beide sind eher die Moore / Brosnan Typen: GROß und sportlich (statt klein und bullig).
Und altersmäßig genau passend.