Die Suche ergab 584 Treffer

von Cinefreak
2. März 2013 18:31
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Zuletzt gesehener Film
Antworten: 9452
Zugriffe: 491129

Re: Zuletzt gesehener Film

Cage bei Expendables - natürlich auf der richtigen Seite -und viell. wirklich unter der Regie von Woo wäre ultra ;) Ich weiss nicht, ob Woo überhaupt nochmal Lust hat noch Hollywood zurückzukehren. Aber wenn überhaupt dann wohl eher nicht für die Fortsetzung eines Sequels einer Alt-Herren-Parade. :...
von Cinefreak
2. März 2013 11:31
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Zuletzt gesehener Film
Antworten: 9452
Zugriffe: 491129

Re: Zuletzt gesehener Film

Cage bei Expendables - natürlich auf der richtigen Seite -und viell. wirklich unter der Regie von Woo wäre ultra ;)
von Cinefreak
18. Februar 2013 00:01
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Stirb Langsam
Antworten: 442
Zugriffe: 36677

Re: Stirb Langsam

Das Problem ist, dass die meisten Regisseure nicht mehr als Studio-"Huren" sind...Studio sagt so wirds gemacht und eigene Kreativität gerät immer mehr in den Hintergrund...es geht nur noch ums Geldmachen, nicht mehr um künstlerisches Schaffen...leider
von Cinefreak
17. Februar 2013 22:56
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Stirb Langsam
Antworten: 442
Zugriffe: 36677

Re: Stirb Langsam

Ich verstehe hier nur nicht, warum viele J. Moore kreuzigen wollen...die Actioninszenierung ist doch ok, die Autojagd rockt recht ordentlich, schade nur, dass alles was danach kommt, nicht mal annähernd mitstinken kann. naja als Regisseur trägt er sozusagen die künstlerische Verantwortung für den F...
von Cinefreak
17. Februar 2013 21:27
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Stirb Langsam
Antworten: 442
Zugriffe: 36677

Re: Stirb Langsam

so direkt würde ich es nicht sagen...aber eben so gar nicht mehr STIRB LANGSAM...hier stimme ich dem mal zu, was Kritiker über diese Art von Sequels gerne sagen - mal hat einfach das Gefühl, dass man mit dem NAmen der Reihe nochmal ordentlich kasse machen will, ohne ein wirkliches Fundament, eine wi...
von Cinefreak
17. Februar 2013 21:17
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Stirb Langsam
Antworten: 442
Zugriffe: 36677

Re: Stirb Langsam

Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben ich wünschte, ich könnte den vielen Kritiken im Netz widersprechen, aber das ist wohl mit Abstand der enttäuschendste Teil der Reihe - und er ist eigentlich noch weniger DIE HARD als CASINO ROYALE ein echter Bond für mich , und das will was heißen! Ich war...
von Cinefreak
17. Februar 2013 12:57
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Zuletzt gesehener Film
Antworten: 9452
Zugriffe: 491129

Re: Zuletzt gesehener Film

FROZEN - EISKALTER ABGRUND Es ist doch schön zu sehen, wenn einen ein Film noch positiv überraschen kann. Von diesem Film erwartete ich praktisch damals nichts und habe ihn links liegen lassen. Gestern habe ich ihn mir dann bei Pro7, dem BAUCHBINDEN-Nervsender überhaupt!!!! - gesehen. Gut, er zieht...
von Cinefreak
14. Februar 2013 11:51
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Stirb Langsam
Antworten: 442
Zugriffe: 36677

Re: Stirb Langsam

Moores Version von "Omen" fand ich wirklich gut, aber eben kein Actionfilm :wink:
von Cinefreak
13. Februar 2013 10:34
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Zuletzt gesehener Film
Antworten: 9452
Zugriffe: 491129

TOTAL RECALL - 2012 (Len Wiseman)

Nun hab ich dem Film eine Chance gegeben und fand ihn anfangs auch ganz gut. Allerdings hatte ich das Gefühl, dass mein Interesse mit fortschreitender Laufzeit einfach nachließ. Meiner Meinung nach stellt der Film sich in zweifacher Hinsicht ein Bein: Zum einen die FSK 12-Inszenierung, die - wie ber...
von Cinefreak
6. Februar 2013 14:39
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Octopussy (OP)"
Antworten: 877
Zugriffe: 54590

Re: Filmbesprechung: "Octopussy"

viele sind auch einfach die Synchro-Fassung gewohnt. Geht mir auch so, wenn man dann auf Original umstellt, kommen einem die Stimmen total komisch vor. Und viele Synchrosprecher machen ihre Arbeit einfach so gut, dass man sie viel eher als STimme des Darstellers akzeptiert als das Original. Beispiel...
von Cinefreak
6. Februar 2013 12:58
Forum: James Bond - Filmbesprechungen
Thema: Filmbesprechung: "Octopussy (OP)"
Antworten: 877
Zugriffe: 54590

Re: Filmbesprechung: "Octopussy"

Manchmal glaubt man, der Film ist so gut, dass einige hier irgendwas suchen, was sie aussetzen könnten. Sich an der Synchro einer Person hochzuziehen, ist ja schon ein bisschen strange. Mir hat der Film so gefallen, wie er ist, ist immer noch einer der flottesten Bonds für mich. Mich stören da selbs...
von Cinefreak
4. Februar 2013 14:26
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Der Jean-claude Van Damme Thread
Antworten: 305
Zugriffe: 22525

Re: Der Jean-claude Van Damme Thread

Was HARTE ZIELE angeht, stimme ich dir zu. Schon zigmal gesehen und insbesondere das 15-minütige Actionfinale rockt derbe, aber REGENERATION fand ich total öde. Und das, obwohl ich Peter Hyams Regiearbeiten zum TEil ganz gut finde. SUDDEN DEATH ist sogar mein zweiter Van Damme-Liebling
von Cinefreak
3. Februar 2013 19:11
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Der Jean-claude Van Damme Thread
Antworten: 305
Zugriffe: 22525

Re: Der Jean-claude Van Damme Thread

WAKE OF DEATH empfand ich als echte Gurke. Und ich glaube kaum, dass es an den zwei drei Cuts lag, die mir die Schnittfassung bescherte, die ich mir unterjubeln ließ. :roll: :wink:
von Cinefreak
1. Februar 2013 23:21
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Zuletzt gesehener Film
Antworten: 9452
Zugriffe: 491129

Re: Zuletzt gesehener Film

La Liste (Auf der Todesliste) http://www.imdb.de/title/tt1388898/ Recht spannender frz. Thriller mit actionreichem shocking Auftakt. Leider ist die Spurensuche in der Vergangenheit etwas verworren, und abgesehen von der Auftaktszene gibt es kaum Action, was dem Thriller sichtlich gutgetan hätte und...
von Cinefreak
1. Februar 2013 17:17
Forum: Cinema- Das Filmforum
Thema: Der Jean-claude Van Damme Thread
Antworten: 305
Zugriffe: 22525

Re: Der Jean-claude Van Damme Thread

Van Damme-Filme fallen und stehen für mich ganz klar mit der Regie. Ein unkaputtbarer Zehner ist für mich immer noch der geniale HARTE ZIELE von Regisseur Woo, und auch SUDDEN DEATH ist zwar "nur" eine Stirb langsam-Kopie, aber von Regisseur Peter Hyams einfach nur genial umgesetzt. Weitere gut brau...