Welche Gadgets soll 007 in Bond 23 benutzen?

Hier kommen alle Neuigkeiten, Gerüchte und Spekulationen zum 23. Bondfilm (Kinostart November 2012) namens SKYFALL von Regisseur Sam Mendes und Daniel Craig als 007, herein! [LESEFORUM]
Benutzeravatar
froebe
Agent
Beiträge: 2
Registriert: 20. Januar 2009 17:15

9. Februar 2009 18:31

Ooh, Gadgets!
Die hab ich geliebt, als ich klein war, hab die Bond-Filme (fast) nur deswegen geguckt. ;)

So furchtbar übertriebene Gadget müssen aber wirklich nicht mehr sein, ich wär da auch für was Dezentes. Obwohl... So ein Stimmenverzerrer a la Detective Conan wär doch auch was. *gg

Der Schleudersitz wär auch gut, nur dann vielleicht gekoppelt an einen "Raketenrucksack"? Wie danielcc schon sagte, ein "normaler" Schleudersitz kann auch kontraproduktiv sein. ;)
Benutzeravatar
007°''
Agent
Beiträge: 2040
Registriert: 28. August 2003 20:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

10. Mai 2009 14:58

Wie wäre es mit einem Gadget in den Manschettenknöpfen? Bond hat die ja meistens an (sofern im Anzug), sind aber sehr dezent gehalten. Ich erwarte auch keinen Laser daraus, aber so etwas wie ein Sender wäre doch nett. Zudem könnte man in denen auch einen Mikrochip (o.ä.) verstecken.
:arrow: http://www.linkyourshirt.com/trendy-cuf ... rod_9.html
oder simpel :arrow: http://www.linkyourshirt.com/engravable ... _1621.html
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster
Benutzeravatar
header
Agent
Beiträge: 748
Registriert: 28. April 2008 17:11
Wohnort: Stuttgart

10. Mai 2009 18:45

Samedi hat geschrieben:Ich fänds gut, wenn Bond mal ein Gadget hätte, mit dem er Ampeln umschalten könnte. Ist nicht zu übertrieben, kann man aber gut gebrauchen und kam bei Bond noch nicht vor.

MfG

Samedi
die idee finde ich gut. Da spielt sich in meinem Kopf gleich eine hammer actionszene ab.

Eine Großtadt wie NY
Verfolgungsjagt
Bond hängt das verfolgerauto ab indem er es an einer Kreuzung zu einer Mayyenkarambolage kommen lässt

=)
Bild
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17887
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

10. Mai 2009 20:06

tja leider schon in stirb langsma 4.0 gemacht. und in anderen filmen (staatsfeind nr. 1?) meine ich auch.

idee also schon verbraucht :-)
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
header
Agent
Beiträge: 748
Registriert: 28. April 2008 17:11
Wohnort: Stuttgart

11. Mai 2009 21:48

Italien Job und und in Ronin haben die auch so ein Teil.
:arrow: scheiße wars. Denken wir in eine andere richtung weiter =)

wie wärs mit ner waschmaschine unter der Motorhaube spaaaaaaaaaaaaaaaaaaaß
Bild
Benutzeravatar
Universal Exports Ltd.
Agent
Beiträge: 278
Registriert: 21. Juni 2008 14:31
Lieblings-Bondfilm?: Thunderball
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

20. Mai 2009 21:57

Den Gedanken mit den Ampeln find ich auch nicht schlecht.

Aber bitte bitte bitte keine unsichtbaren Autos mehr oder andere übertriebene, kaum realisierbare, unrealistische Gadjets.

Einfach stylische, sinnvolle Gadjets würde ich mir wünschen. Eventuell einen Koffer wie in FRWL, nur ein wenig modernisiert.
Von mir aus auch technische Spielereien, aber dann bitte Sachen, die es auch in Wirklichkeit gibt.
Benutzeravatar
marci992
Agent
Beiträge: 332
Registriert: 12. Januar 2008 14:59
Wohnort: Leonberg

20. Mai 2009 23:18

Universal Exports Ltd., auch mal wieder da^^

das mit den ampeln find ich auch cool, bei Italian Job, fand ich des echt geil!!!!
Bild
Benutzeravatar
Universal Exports Ltd.
Agent
Beiträge: 278
Registriert: 21. Juni 2008 14:31
Lieblings-Bondfilm?: Thunderball
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

21. Mai 2009 00:04

@marci992: Ist schön wenn man von einigen Forumsmitgliedern vermisst wurde, ja bin endlich wieder zurück. Es gab auch echt einiges nachzuholen. :wink:
Benutzeravatar
marci992
Agent
Beiträge: 332
Registriert: 12. Januar 2008 14:59
Wohnort: Leonberg

21. Mai 2009 11:57

Universal Exports Ltd. hat geschrieben:@marci992: Ist schön wenn man von einigen Forumsmitgliedern vermisst wurde, ja bin endlich wieder zurück. Es gab auch echt einiges nachzuholen. :wink:
hehe, wenn ihr mich die nächsten tage auch vermisst is des ok^^ haha

bin bis sonntag nich da... also machs gut, muss mal noch an meinem ding für die ampeln schrauben dass ich schnell in düsseldorf bin ;-)

bis dann, gruß
Bild
Benutzeravatar
master-bond
Agent
Beiträge: 87
Registriert: 13. März 2009 23:57

21. Mai 2009 13:10

Ampeln ansteuern :-D Bei Bussen im öffentlichen Nahverkehr schon lange Standart, zumindest in unserer Stadt, aber halt nur bei den speziellen Busampeln!
Die Busse haben eine Ampelsteuerung eingebaut und können ihren weg wählen!

Für die richtigen Verkehrsampel wäre das allerdings mal eine echte Alternative!

Mfg
Benutzeravatar
008-Alex Brisan
Agent
Beiträge: 46
Registriert: 13. Juni 2009 11:16

14. Juni 2009 19:35

Ich finde dass so 'ne geile uhr wieder im spiel sein sollte, und das R wieder einmal einpaar gadgets fur Bond bereitmacht. Ein aufgemotzter schlitten wurde sichelich niemandem schaden( naturlich aussser dem Portmonä). :D
Benutzeravatar
marci992
Agent
Beiträge: 332
Registriert: 12. Januar 2008 14:59
Wohnort: Leonberg

15. Juni 2009 15:00

008-Alex Brisan hat geschrieben:Ich finde dass so 'ne geile uhr wieder im spiel sein sollte, und das R wieder einmal einpaar gadgets fur Bond bereitmacht. Ein aufgemotzter schlitten wurde sichelich niemandem schaden( naturlich aussser dem Portmonä). :D
R ?????

gruß :lol:
Bild
Benutzeravatar
RW06
Agent
Beiträge: 1523
Registriert: 11. Juni 2007 14:34
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale (2006)
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

15. Juni 2009 22:51

marci992 hat geschrieben:
008-Alex Brisan hat geschrieben:Ich finde dass so 'ne geile uhr wieder im spiel sein sollte, und das R wieder einmal einpaar gadgets fur Bond bereitmacht. Ein aufgemotzter schlitten wurde sichelich niemandem schaden( naturlich aussser dem Portmonä). :D
R ?????

gruß :lol:
Nachfolger von Q! ;)
Benutzeravatar
Hannes007
Agent
Beiträge: 3781
Registriert: 12. Oktober 2007 13:56
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Austria

17. Juni 2009 18:43

Folgt nach Q nicht automatisch R? :)

Zu den Gadgets: bitte nicht zuviele davon - die Linie, die in CR neu begonnen wurde, kann ruhig beibehalten werden.
Benutzeravatar
GoldenProjectile
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 7515
Registriert: 22. August 2010 17:56
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, TSWLM, LTK
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Bern

4. Februar 2011 17:51

Auf jeden Fall sollten im neuen Bond ein paar Gadgets auftauchen! Auch über Q würde ich mich sehr freuen. In der Rolle könnte ich mir beispielsweise Tom Wilkinson gut vorstellen. Er könnte einen an Llewelyn angelehnten (nicht llewelyn nachahmenden!) Q darstellen, der über Bonds zerstörerischen Umgang mit seinen Waffen / Gadgets / Autos schon fast in einer Art pessimistischen Verzweiflung versinkt.

Nach einer trockenen Bemerkung über die zwei bereits von Bond demolierten Aston DBSe könnte Q 007 zu dem neuen Dienstwagen führen, der neben der Grundausrüstung - Medizinisches Notfallset + P99 im Handschuhfach - auch ein bis zwei zusätzliche Spezialwaffen enthält. Diese müssen ja nicht unbedingt eine ganze Actionjagd entscheiden. Beim DB5 z.B. nützten Bond die Maschinengewehre reichlich wenig, die Rammstossstangen kamen gar nicht zum Einsatz.

Interessant und durchaus realistisch wäre auch ein hochempfindliches Mikrophon in der Armbanduhr oder den Manschettenknöpfen. Zu einem Zeitpunkt, an dem sich Bond und sein Gegenspieler noch nicht "offen" feindselig gegenüberstehen kann sich Bond mit dem Schurken unterhalten, während Spezialisten des MI6 mithören.

Ebenfalls interessant wäre ein dezentes und vielseitig einsetzbares Gadget wie der Schlüsselfinder in TLD. Übrigens, könnte mich jemand aufklären, wie die Visitenkarte in QOS eigentlich funktioniert hat? Habe da den Durchblick noch nicht ganz erhalten. :D
We'll always have Marburg
Gesperrt