Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#1
es ist soweit - nächste woche am donnerstag findet die offizielle pressekonferenz in london statt!!
The traditional press conference that marks the start of principal photography on the new James Bond film will be held next week in London, on Thursday 3rd November 2011.

Invited journalists were quick to spread the news about Bond 23 on Twitter today.

EON Productions, MGM and Columbia Pictures (distributors under the Sony deal) will present producers Michael G. Wilson and Barbara Broccoli, new Bond director Sam Mendes and key members of the cast, who will be appearing together for the first time.

Stay tuned to MI6 next week for complete coverage of the event.
Bond... JamesBond.de

Re: Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#3
Vijay hat geschrieben:Das hört sich gut an. Hoffentlich werden dann wenigstens einige Gerüchte beseitigt und vielleicht ja auch einige Castmitglieder offiziell bestätigt.
Schön wäre auch, wenn einige brisante Details ausgeplaudert würden... :wink:
selbstverständlich werden nächste woche viele gerüchte beseitigt und der titel und die main-cast bestätigt werden, erste infos zur handlug wird es sicherlich auch geben. auch zu den locations werden wir einiges hören und vielleicht auch - wie in der vergangenheit - das bondcar sehen.
Bond... JamesBond.de

Re: Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#6
Mehr so generell.
Ich muß den Bond 23 Bereich wohl jetzt meiden.

Ich habe nichts dagegen zu wissen wer inszeniert, oder wer mitspielt, aber ich möchte über die Geschichte oder über die angedachten Actionszenen und ähnliches vorher möglichst wenig wissen. Eigentlich wäre es optimal den Film zu sehen ohen auch nur das Geringste zu wissen, außer das es eben Bond 23 ist.

Aber das gilt jetzt nur für mich.

Diskutiert wird dann nachher, im Nov 12.

Re: Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#7
Vorab: Jucheee! ;)
Dann werden demnächst jedenfalls die unlauteren Gerüchteköche gestutzt. 8)

Aber was den Punkt anbelangt, den du, Maibaum, ansprichst: Wahrscheinlich hast du recht.
Als damals CR in die Kinos kam, hatte ich für mich den Eindruck, als hätte ich den Film vorher schon komplett gesehen. Viele Stellen/Szenen/Bilder aus dem Film waren mir bereits bekannt, nur die Reihenfolge noch nicht unbedingt.
Bei QOS habe ich das ganz anders gehandhabt und mich im Vorfeld bewusst fern von allem Inhaltlichen gehalten. Außer der Aussage, dass QOS unmittelbar an CR anknüpfen solle, kannte ich dann auch tatsächlich nichts von der Handlung.
Um ehrlich zu sein: Die zweite Variante gefiel mir besser... die vielen Infos, die ich rund um CR damals hatte, machten mir das erste Sehen des Films ein bisschen "kaputt".
Andererseits: Wenn die "Neugier" und Vorfreude so groß sind, dann schaden auch ein paar inhaltliche Infos vorab nicht. ;)
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

Re: Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#10
ich verstehe maibaum voll und ganz - leider kann ichs selbst aber nicht so halten, aber auch ohne jb.de würde ich es glaube ich nicht aushalten... :) und einige (oder sogar viele) details wird man so und so über die medien erfahren, dem kann man sich gar nicht entziehen. und richtige spoiler werde ich zb. hier auf jb.de auch immer kennzeichnen.
GoldenProjectile hat geschrieben:Wer tritt denn an dieser Konferenz alles auf, abgesehen von Broccoli und Wilson? Evtl. noch Mendes und Craig?
die 4 sogar sicher! und möglicherweise noch den ein oder anderen weiteren schauspieler aus der maincast.

achja: beginn der PK 13:45 unserer zeit - normalerweise wird sie auch von britischen sendern übertragen zB. sky news, viell. gibts auch nen internet stream.
Bond... JamesBond.de

Re: Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#11
Vijay hat geschrieben:Maibaum, willst du gar nichts mehr über B23 erfahren, bevor du ins Kino gehst und ihn dir ansiehst, noch nicht einmal grob den Inhalt oder die Besetzung?
Dann müsstest du aber jamesbond.de komplett meiden, oder nicht?
Es soll hier im Forum ja tatsächlich noch andere interessante Bereiche geben als nur den News-Bereich :wink:
"Ihr bescheisst ja!?" - "Wir? Äh-Äh!" - "Na Na!"

Re: Offizielle Pressekonferenz am 3.11.2011!

#13
Vijay hat geschrieben:Ja klar, nur wenn Maibaum jamesbond.de aufruft, soll er dann die schönen Artikel evtl. noch mit Bildern o.ä. einfach ignorieren und nicht lesen bzw. die Bilder nicht betrachten, um nichts über B23 zu erfahren? :wink:
Es soll ja auch Leute geben die direkt ins Forum gehen und nicht über die jamesbond.de-Startseite :wink:
"Ihr bescheisst ja!?" - "Wir? Äh-Äh!" - "Na Na!"