Re: Eure Premiere von SPECTRE im Kino und weitere Kinobesuch

#185
So, ich hab seit der Weltpremiere das Forum gemieden, einfach weil ich unvoreingenommen in den Film gehen wollte. In knapp 2h Stunden is es soweit, 3 Jahre warten haben ein Ende und in knapp 4,5 h heißt es wieder.... WARTEN, davor graut mir ein bisschen.

Aber jetzt erstmal den Abend genießen. Flachmann mit Wodka Martini is bereit und ich wünsche allen heute Viel Spaß beim Film! Man liest sich später :) :007:
" You are a Kite dancing in a hurricane Mr. Bond"

Wodka Martini, shaken, not stirred!

Re: Eure Premiere von SPECTRE im Kino und weitere Kinobesuch

#192
danielcc hat geschrieben:die allermeisten werden am Ende des Films erstmal irgendwie ein komisches Gefühl haben. Ich glaube, wir waren noch nie so nah und so lang an der Entstehung eines Bonds beteiligt, noch nie war die Erwartungshaltung so groß (CR-SF, Mendes, Spectre, ....)
Ich habe den Film erst beim zweiten Mal Sehen so richtig geliebt.
Das ist auch ganz einfach zu erklären, denn man hat sich im Kopf eine eigene Handlung überlegt mit den Elementen die man gekannt hat und natürlich ist man da erstmal etwas "überrascht". Auch bei mir braucht der Film noch ne Sichtung, bevor ich mir ein Urteil bilden kann
Ich bin Professor, ich weiß das.

Re: Eure Premiere von SPECTRE im Kino und weitere Kinobesuch

#195
Ich kann ihn grob einordnen. Aber wirklich nur grob. Das er mir richtig gut gefallen hat steht fest. MEhr nicht. ES gibt ein paar Szenen, bei denen ich noch nicht so recht weiß, ob die mir gefallen sollen, oder nicht.
Bin auch auf die DVD gespannt. Auch wenn die große Leinwand imposanter ist, auf dem kleinen Bildschirm dürfte manches übersichtlicher oder schärfer sein.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."