Martini Bestellsprüche

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Antworten
Benutzeravatar
RicoSchulze1
Agent
Beiträge: 436
Registriert: 16. November 2010 15:02
Lieblings-Bondfilm?: 1-24

12. Dezember 2010 20:26

Hier mal alles was Bond erwähnt in Verbindung mit dem Bestellen von Martini:

GF: einen Martini, geschüttelt nicht gerührt
TLD: geschüttelt nicht gerührt
LTK: Wodka Martini, geschüttelt nicht gerührt
GE: Wodka Martini, geschüttelt nicht gerührt
TWINE: Wodka Martini, geschüttelt nicht gerührt
DAD: Wodka Martini, mit viel Eis wenn sie haben xD
CR: einen trockenen Martini, mit 3 Teilen Gordons, einem Teil Wodka, einem Schuss
Kina Lillet schütteln sie es mit Eis und geben sie einen Streifen Zitronenschale
dazu/
einen Wodka Martini. "geschüttelt oder gerührt"? Sehe ich aus als ob mich das
interessiert?
Ohne Top ? Onatopp !
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17856
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

12. Dezember 2010 21:01

ist das wirklich vollständig? Schon witzig, dass Connery ihn nur ein mal bestellt hat, Moore nie und erst ausgerechnet mit Dalton die permanente Tradition begann...

da könnte man aber noch den Fehler aus DAF hinzufügen oder?
und ich glaube in TSWLM bestellt Anya den martini und Moore sagt nur "auch gut informiert" oder?
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
RicoSchulze1
Agent
Beiträge: 436
Registriert: 16. November 2010 15:02
Lieblings-Bondfilm?: 1-24

12. Dezember 2010 22:50

Jop das sind wirklich alle, es wirkt in der Tat ziemlich wenig.
Streng genommen kann man natürlich noch den Spruch aus TSWLM mit dazu nehmen, aber der Satz macht so wenig Sinn wenn man ihn da jetzt mit hinschreiben würde finde ich.
Ich weiss garnicht was du für einen Fehler in DAF meinst? Oder meinst du das aus Yolt?

Mich würde wirklich mal interessieren ob es damals schon so bekannt war das Bond Martini trinkt und vorallem der Spruch "geschüttelt nicht gerührt" schon fast jeder kannte oder erst so richtig durch die Brosnan Ära kam? Aber ich glaube es gab schon in den 60ern Martini Flaschen im Bonddesign.
Ohne Top ? Onatopp !
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17856
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

12. Dezember 2010 23:10

RicoSchulze1 hat geschrieben:Jop das sind wirklich alle, es wirkt in der Tat ziemlich wenig.
Streng genommen kann man natürlich noch den Spruch aus TSWLM mit dazu nehmen, aber der Satz macht so wenig Sinn wenn man ihn da jetzt mit hinschreiben würde finde ich.
Ich weiss garnicht was du für einen Fehler in DAF meinst? Oder meinst du das aus Yolt?

Mich würde wirklich mal interessieren ob es damals schon so bekannt war das Bond Martini trinkt und vorallem der Spruch "geschüttelt nicht gerührt" schon fast jeder kannte oder erst so richtig durch die Brosnan Ära kam? Aber ich glaube es gab schon in den 60ern Martini Flaschen im Bonddesign.
Meinte natürlich YOLT, sorry!
Tja, das ist ein typisches Beispiel für die "konzentrierte, selektive Fan-Erinnerung". Gleiches könnte man vermutlich mit allen anderen typischen Bond-Klischees machen, die heute immer erwartet werden obwohl sie längst nicht immer auftauchten. So hat Bond sicher auch seltener Aston Martin gefahren als andere Automarken.
Erst mit Brosnan kam die permanente volle Dröhnung an Klischees, weil man es scheinnbar immer allen Recht machen wollte.
Für die "Fans" wiederum ist es auch immer besonders leicht, anstelle sich intensiv mit Story, Charakteren, Dramaturgie auseinanderzusetzen, einfach die Checkliste rausholen und zu sagen "Das ist ja gar kein echter Bondfilm... Bond trinkt nicht mals geschüttelten Martini!" :-)
"It's been a long time - and finally, here we are"
Antworten