Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#347
Dingens hat geschrieben:Moin
guter Fund! Das würde vom Aussehen her sehr gut passen!
Kann es gar nicht mehr abwarten bis zur Vorpremiere am 31.10. in Hannover.
Sonst noch jemand von hier dabei?
Grüße
Der Dingens
Ich komme us Kölle.

Da hab ich bessere Nerfen!
Habe mir heute Karten für den 1. November gesichert.
Vorprmiere gerne, aber bei Bond musses die Premiere sein
(nein, Deutschlandpremiere, aber die ist zu teuer XD)

Back to Topic:
Den Gedanke hab ich schon seit längerem.
Nur das eines der letzten Sets so heißt, heißt das nicht, das Eve Moneypenny ist...


_____
LFT
*404 MESSAGE NOT FOUND*

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#349
LFTSkyfall hat geschrieben:
Spoiler
Show
Jeder Agent des MI6 hat ein Büro!
Soviel dazu.
Aber Nichola Fynn steht auf IMDb noch ohne Rollenname, und sieht Monneypenny sehr ähnlich.

http://www.imdb.de/name/nm2133461/ Nichola Fynn
http://www.imdb.de/title/tt1074638/ SKYFALL
________

LFT
Spoiler
Show
ist klar, aber wenn man mal alle Infos zusammen nimmt, auch die Making Of Aufnahmen von Eves Aussehen/Kleidung in den letzten Szenen, und wenn man bedenkt, dass es natürlich Sinn mache, dass vom Ablauf her Bond durch Moneypennys Büro muss um zu M zu kommen, und wenn man sieht, dass Malory sozusagen konsequent als "Tarnname" für den zukünftigen M verwendet wird... dann macht es eben Sinn anzunehmen, dass aus Eve Moneypenny wird, ergo ihr Büro...
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#350
RaoulSilva hat geschrieben:Meine Karten für den 31.10 in München habe ich auch schon, allerfeinste Plätze. :)
Dito 31.10.2012 @ Frankfurt. Das wird grandios :D

Hoffe ich komme dann noch am Abend dazu eine kurzreview zu posten.

Mindestens 2 mal in den Film gehen ist jetzt jedenfalls schon fix.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#352
MX87 hat geschrieben:Laut dem Interview hier hat Bondgirl Tonia Sotiropolou ihren Auftritt bereits in der PTS:
http://www.mi6-hq.com/news/index.php?it ... mi6&s=news

Was seltsam wäre und höchstwahrscheinlich ein Fehler ist. Bisher ging man davon aus dass die 11 Minuten vor allem die Anfangsverfolgungsjagd (Istanbul, Bahn) umfasst und mit dem Auftreffen Bonds auf dem Wasser endet.
Tonia S. hat ihren Auftritt eigentlich erst später, sie ist das Bondgirl das wir mit Bond und einem Heineken im Bett liegen sehen, also in der Phase des Films in der Bond "den Tod genießt".
Ich würde dem mal nicht so viel Glauben schenken. Zum einen hat sie nicht einmal das Drehbuch gelesen, zweitens macht alles andere auch keinen Sinn.
Es sei denn, sie spricht von einem kurzem Auftritt ganz am Anfang, und später sieht man sie dann noch ein zweites Mal und zwar dann in der Szene mit Craig im Bett...
"Für England, James? - Nein, für mich!"

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#355
Hab heute mein "Bond on Set"-Buch erhalten. Viele der Spoiler sind schon bekannt, einige sind weniger von Belang für die Story an sich aber mehr am Rande fürs Gesamtbild:
Spoiler
Show
Exemplarisch sei hier folgende Szene aus den Drehbuch (dort abgedruckt) zu nennen: Silva läuft auf dem Skyfall-Anwesen zur Kirche. Auf dem Weg dorthin kommt er am kleinen Friedhof der Kirche vorbei. Er sieht, dass nur eines der Gräber dort gepflegt ist: Das von Bonds Eltern.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#356
MX87 hat geschrieben:Hab heute mein "Bond on Set"-Buch erhalten. Viele der Spoiler sind schon bekannt, einige sind weniger von Belang für die Story an sich aber mehr am Rande fürs Gesamtbild:
Spoiler
Show
Exemplarisch sei hier folgende Szene aus den Drehbuch (dort abgedruckt) zu nennen: Silva läuft auf dem Skyfall-Anwesen zur Kirche. Auf dem Weg dorthin kommt er am kleinen Friedhof der Kirche vorbei. Er sieht, dass nur eines der Gräber dort gepflegt ist: Das von Bonds Eltern.
Wäre es vielleicht möglich dieses Bild zu fotografieren ???
"Was, sagtes du, machst du beruflich?"

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#357
Patrice hat geschrieben:
MX87 hat geschrieben:Hab heute mein "Bond on Set"-Buch erhalten. Viele der Spoiler sind schon bekannt, einige sind weniger von Belang für die Story an sich aber mehr am Rande fürs Gesamtbild:
Spoiler
Show
Exemplarisch sei hier folgende Szene aus den Drehbuch (dort abgedruckt) zu nennen: Silva läuft auf dem Skyfall-Anwesen zur Kirche. Auf dem Weg dorthin kommt er am kleinen Friedhof der Kirche vorbei. Er sieht, dass nur eines der Gräber dort gepflegt ist: Das von Bonds Eltern.
Wäre es vielleicht möglich dieses Bild zu fotografieren ???
Das Urheberrecht verbietet dies.
Spoiler
Show
Die Szene ist beschrieben. Als Bild dazu gibt es nur ein Foto des Friedhofs bzw. der Grabsteine. Bilder des kompletten Sets findet man zu unmengen im Internet. Die Bloggerin Foragingphotographer hatte das Set vom Skyfall-Anwesen sehr detailliert abfotografiert.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#359
MX87 hat geschrieben:Hab heute mein "Bond on Set"-Buch erhalten. Viele der Spoiler sind schon bekannt, einige sind weniger von Belang für die Story an sich aber mehr am Rande fürs Gesamtbild:
Spoiler
Show
Exemplarisch sei hier folgende Szene aus den Drehbuch (dort abgedruckt) zu nennen: Silva läuft auf dem Skyfall-Anwesen zur Kirche. Auf dem Weg dorthin kommt er am kleinen Friedhof der Kirche vorbei. Er sieht, dass nur eines der Gräber dort gepflegt ist: Das von Bonds Eltern.
Warum geht Silva zur Kirche ??? Und welches Grab sollte denn noch gepflegt sein ???
"Was, sagtes du, machst du beruflich?"

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#360
Patrice hat geschrieben:Könntest du das Buch weiterempfehlen, oder muss man das nicht unbedingt in seiner Sammlung haben ??? :?
Wenn man Bondfan ist und sich für einen Blick hinter die Kulissen interessiert: Kaufen ! :wink:

Gibt auch über QOS und CR jeweils noch ein "Bond on Set" Buch. Das für DAD ist leider vergriffen.

Die Bücher bestehen vor allem aus wirklich beeindruckenden Fotografien der Dreharbeiten. Setbau, Darsteller zwischen den Drehpausen usw. Dabei sind die Bücher weniger eine Making Of-Chronik, als eine Sammlung von Impressionen vom Dreh. Meistens sind die Bilder durch eine kurze Erklärung ergänzt. Die Fotografien sind allesamt sehr hochwertig.

hier eine offizielle Preview mit der du dir einen Einblick ins Buch verschaffen kannst:
http://www.mi6-hq.com/sections/articles ... eview.php3


Dank dem Buch kann ich auch beantworten wie Craig beim Baggerstunt auf dem Zug gesichert war: Das Sicherungsseil verlief unter ihm, er war also nicht auf einem Kran aufgehängt.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
cron