Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#377
Patrice hat geschrieben:Stimmt es überhaupt, dass Bond in Skyfall einen Aston Martin One-77 fährt ???
Nope. Aber solche Sachen kannst du auch mit der Suchfunktion finden. :wink: Die Frage wurde schon mindestens 2 mal gestellt :wink:

Nette Randnotiz: Habe neulich gelesen, dass Albert Finney Anno 1962 zu den Schauspielern zählte die für die Rolle des Bond in Betracht kamen. Also bekommt er nach 50 doch noch seinen Auftritt in einem Bondfilm, wenn auch nicht als Titel-Charakter. :)
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#378
MX87 hat geschrieben:
Patrice hat geschrieben:Stimmt es überhaupt, dass Bond in Skyfall einen Aston Martin One-77 fährt ???
Nope. Aber solche Sachen kannst du auch mit der Suchfunktion finden. :wink: Die Frage wurde schon mindestens 2 mal gestellt :wink:

Nette Randnotiz: Habe neulich gelesen, dass Albert Finney Anno 1962 zu den Schauspielern zählte die für die Rolle des Bond in Betracht kamen. Also bekommt er nach 50 doch noch seinen Auftritt in einem Bondfilm, wenn auch nicht als Titel-Charakter. :)
Bei Wikipedia steht, er fährt ihn, aber is ja egal


Danke
P.s habe mir heute das bond on set skyfall gekauft :D :D
"Was, sagtes du, machst du beruflich?"

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#379
Sam Mendes dachte früh in der Entstehungsphase darüber nach Sean Connery als Kincade zu besetzen. Es wurde aber verworfen, da es den Zuschauer zu sehr aus dem Film gerissen hätte, meinte Mendes:
"There was a definite discussion about that - way, way early on. But I think that's problematic. Because, to me, it becomes too ... it would take you out of the movie. Connery is Bond and he's not going to come back as another character. It's like, he's been there. So, it was a very brief flirtation with that thought, but it was never going to happen, because I thought it would distract."
http://www.moviereporter.de/posts/skyfa ... cameo-nach

Kommentar: Connery wäre ohnehin nicht gekommen. Er meidet das Thema Bond heute wie der Teufel das Weihwasser, nicht einmal für Dokumentationen gibt er Interviews.

Mit Albert Finney hat man aber einen Darsteller der damals Anno 1962 ebenfalls als Bond in der Auswahl stand. So kam dieser wenigstens - wenn auch mit Verspätung - zu einem Auftritt bei Bond.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#382
Gernot hat geschrieben:welches auto (marke) fährt bond denn in shanghai? hat jemand von den autokennern aufgepasst? patrice sitzt in einem mercedes, glaube ich?

Hehe nein nein, Patrice sitzt in einem Passat und 007 hat die Ehre die neue Mercedes S-Klasse zu fahren :) Etwas verwirrend ist der BMW 5er der während der fahrt gezeigt wird, der aber nichts damit zu tun hat.
Ich denke es gab keinen Vertrag mit Mercedes, diesen habe ich in den Credits nicht gesehen und ich denke wenn es einen Vertrag gegeben hätte dann wäre der Benz anders in Szene gesetzt worden. Und der Wagen ist mittlerweile auch schon Jahrelang erhältlich.
Finds sehr schön das Bond mal einen Benz fährt und nicht nur Werbeautos aus der Ford Group.
Ohne Top ? Onatopp !

Re: Spoiler: News & Gerüchte von den Dreharbeiten!

#384
Was Product Placement insb. in Bezug auf Autos angeht, kann man dem Film sowieso nix vorwerfen (und dennoch tun es einige Kritiker-Schlauberger)

Es gibt:
- Mercedes mit der älteren S Klasse
- VW mit den alten Beetles
- den uralten DB5
- die Land Rover (die übrigens NICHT zu Ford gehören)
- den Audi

Da kann man kaum von gezieltem Product Placement sprechen
"It's been a long time - and finally, here we are"
cron