Die Bond 22 Gunbarrel

#1
Was denkt ihr, wie die Gunbarrell für den 2. Bondfilm von DC aussehen wird?

Genau, wie in CR, nur ohne das WC?

Oder sollte man mal Bond erst während der GB die Waffe ziehen lassen?

Hier könnt ihr darüber diskutieren. :arrow:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#2
Ich wünsche mir eine "traditionelle" Gunbarrel. Wie in den SC und RM-Filmen. Also nicht 3D-mäßig. Und ohne Kugle, die auf einen zufliegt.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"

#4
bondf@n_AK hat geschrieben:Ich wünsche mir eine "traditionelle" Gunbarrel. Wie in den SC und RM-Filmen. Also nicht 3D-mäßig. Und ohne Kugle, die auf einen zufliegt.
Ja, das stimm ich dir zu. So eine Kugel die stört mehr. Vielleicht kann man das Blut noch besser machen. Und eventuell könnte die GB in Bond 22 auch wieder schwarzweiss sein, bis das Blut fließt. :D
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#5
ja, da wäre ich auch dafür. wieder in schwarz weiß, aber das blut sollte meiner meinung nach eher wieder "schlechter" werden. halt genau wie in den RM oder SC bonds, schlicht, einfach, aber genial!
Bild

"Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild."

#6
elementum hat geschrieben:ja, da wäre ich auch dafür. wieder in schwarz weiß, aber das blut sollte meiner meinung nach eher wieder "schlechter" werden. halt genau wie in den RM oder SC bonds, schlicht, einfach, aber genial!
Naja, wie mans nimmt. :lol: Wenns dir gefällt is es ja auch wieder "besser". :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#8
Walter PPK hat geschrieben:Da bin ich nich deiner Meinung, ich denke das Gunbarell sollte so werden wie in DAD nur ohne die Kugel. Und mit besserer Musik dazu.
In welchem Punkt? :?: Bitte etwas genauer. :roll:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#9
Also in den Filmen mit Roger Moore kam zum anfang des Gunbarell auch etwas der 007 Theme Song, und ich finde, bei den Brosnan Filmen hört dieser sich etwas verzerrt oder verändert an dabei soll der gleich bleiben.
Die Gunbarell in den Brosnan Filmen finde ich gut, nur die Kugel in DAD ist zu übertrieben. Wenn in CR der alte Themen Song am Anfang kommt und der Gunbarell wie in DAD ist nur ohne Kugel bin ich schon glücklich.

#10
Wenn du das meinst, was ich denke, dass du das meinst *g*, dann muss ich dir wiedersprechen: Der Sound bei den Gunbarrel-Sequenzen war immer unterschiedlich! Jeder Film hatte einen (dem Soundtrack angepassten) Sound.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"

#11
Walter PPK hat geschrieben:Also in den Filmen mit Roger Moore kam zum anfang des Gunbarell auch etwas der 007 Theme Song, und ich finde, bei den Brosnan Filmen hört dieser sich etwas verzerrt oder verändert an dabei soll der gleich bleiben.
Die Gunbarell in den Brosnan Filmen finde ich gut, nur die Kugel in DAD ist zu übertrieben. Wenn in CR der alte Themen Song am Anfang kommt und der Gunbarell wie in DAD ist nur ohne Kugel bin ich schon glücklich.
Also mal zusammenfassend:

Gunbarell wie in DAD
-Ohne Brosnan
-Ohne Kugel
-Bessere Musik

Nur mal zur Erinnerung: Die GB in DAD ist genau die selbe, wie auch schon in GE. Dort übrigens schon ohne Kugel, mit anderer Musik und...

tja schon mit Brosnan. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

#13
The Clone of Blofeld hat geschrieben:Also ne Kugel würde mich nicht besonders stören.....sie wäre für mich ne option..
Wie sich das anhört....:mrgreen:

MfG
001

Ok....ich zünd mir jetzt erstmal nen nettes Pfeifchen an....!
Bild

#15
Also, für mich sollte die DC GB-Sequenz so sein:
  • 3D-GB, wie in der des PBs
  • wenn Kugel, dann bitte etwas schnelleres Erscheinen (wobei es sicherlich zu keiner weitern Kugel kommen wird in der Serie)
  • im Smocking
  • vor weissem Hintergrund (also normal)
  • Blut so realistisch wie möglich
  • Musik genial 8)
  • Und das Wichtigste, die Stellung: klassisch, stilvoll, einhändig, breiter Schritt, dabei allerdings keine O-Beine, sondern ein Bein weit gestreckt, aufrechter Kopf (dieser nicht eingezogen), den linken Arm zur Balance ausgestreckt, Pistole mit gestrecktem Arm, dieser auf Gesichtshöhe
So, das wärs eigentlich schon. 8)

Aja, oder wie fändet ihr wieder einmal einen Hopser, wie anno dazumal Bob Simmons.
TD hat es ja schon versucht. :wink:
Grow up, 007°''!
“You know, James Bond’s mother is Swiss. That will make it all worthwhile.” Marc Forster