Home Gadgets Bondcars BMW Z8

BMW Z8

von Christian Jung

Aus dem Film Die Welt ist nicht genug 1999.

Der BMW Z8 gilt für viele als der schönste BMW-Roadster. Zwar nicht mit übermäßig vielen Extras ausgestattet, aber trotzdem mit Bonds Standardausrüstung wie z.B. Raketenwerfer, perfektes Navigationssystem, Titan-Panzerung und 6 (!) Getränkehaltern! Leider wurde dieses wunderschöne Auto im Film von „Renards“ Männern zweigeteilt. Wie Bonds Vorgänger-Auto – ein BMW 750 il – lässt sich auch der Z8 per Fernsteuerung steuern. Der Wagen ist in gerade mal 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h besitzt einen Motor mit 294kW (400PS). Insgesamt wurden 5700 Stück produziert, Grundpreis: rund € 120.000.-

  • Bilder:
  • JamesBond.de verwendet Cookies (nein, nicht die zum Essen), um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...