Home Bond 21 CASINO ROYALE: Dreharbeiten haben begonnen!

CASINO ROYALE: Dreharbeiten haben begonnen!

von Gernot

Endlich! Wie angekündigt, haben Ende Jänner 2006 die Dreharbeiten zum 21. James-Bond-Abenteuer Casino Royale mit dem neuen 007-Darsteller Daniel Craig in Tschechien begonnen.

Die neuesten Gerüchte & Facts kurz und bündig:

– offiziell wurde noch KEINE Schauspielerin für die Rolle der „Vesper Lynd“ gecastet (angeblich haben die Produzenten noch bis Ende Februar 2006 Zeit, dann erst soll der erste Drehtag mit dem Bondgirl auf den Bahamas stattfinden)

– der deutsche Schauspieler Ludger Pistor („Balko“) spielt einen schweizer Bankier, auch Jürgen Tarrach soll kurz vor einem Vertragsabschluss mit den Produzenten stehen, er würde jedoch eine kleinere Rolle als Pistor bekommen!

– für die Rolle des „LeChiffres“ wurde angeblich der Däne Mads Mikkelsen gewonnen (nach Angaben der dänischen Presse…!), offiziell würde es jedoch noch keine Entscheidung geben!

– Bonds alter Freund „Felix Leiter“ (zuletzt in Timothy Daltons „Lizenz zum Töten“ 1989 zu sehen) feiert in Casino Royale sein Comeback, dies bestätigte Regisseur Martin Campbell in einem Interview; „Q“ werde es im neuen Film hingegen NICHT zu sehen geben…

– gedreht wird nun nicht nur in den Prager Barrandov Studios und in der Stadt Prag, sondern auch im Umland von Prag und in den Modrany Studios im Osten von Prag (von hier stammt auch das erste Set-Bild von Daniel Craig!)

– die Dreharbeiten sollen mit einer Kampfszene in einer Botschaft (im Film möglicherweise die liberische Botschaft in Madagascar) begonnen haben; neben Daniel Craig waren am Dreh dieser Szene auch Seydina Balde und weitere Stuntmen beteiligt!

– ab nächster Woche soll in den Räumen des berühmten Strahov Klosters in Prag gedreht werden!

Quelle: CommanderBond.net

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...