Home SkyFall - Bond 23 UPDATE: BOND 23: Arbeit hat begonnen!

UPDATE: BOND 23: Arbeit hat begonnen!

von Gernot

Die britische Sun konnte 007-Produzent Michael G. Wilson in einem kurzen Interview ein paar interessante Details zu BOND 23 entlocken…

UPDATE: Wilson bestätigte kürzlich gegenüber der niederländischen Fansite jamesbond.no, dass BOND 23 erst 2011 in die Kinos kommen werde!

In einem kurzen Interview mit der Sun vorige Woche in London (anlässlich der Verleihung der Ivor Novello Awards, bei denen Bond-Komponist David Arnold für seinen Soundtrack zu QOS nominiert war, aber leer ausging) plauderte Michael G. Wilson auch ein wenig über das bevorstehende 23. James-Bond-Abenteuer mit Daniel Craig in der Hauptrolle.

„Wir haben nun mit der Arbeit am neuen Film begonnen, mehr kann ich dazu noch nicht sagen. Daniel Craig freut sich schon sehr auf seinen 3. Auftritt“, so Wilson. Zu möglichen Kandidaten für den neuen Titelsong gab er jedoch noch einen kurzen Kommentar ab: „Ich wäre begeistert, wenn wir Duffy für den nächsten Titelsong bekommen könnten. Ich finde sie wundervoll. Amy Winehouse wäre aber auch gut.“

Sobald es weitere Neuigkeiten zu BOND23 gibt, erfährt ihr es an dieser Stelle – JamesBond.de bleibt am Ball!

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Benachrichtige mich bei
Doc Vane
Gast
Doc Vane

Danke James, endlich mal einer, der hier einen gscheiten Senf abliefert und nicht altklu-besserwisserisch daher quakt.

Ich freue mich auf den Bond 23 mit DanCra sehr.

Doc Vane
Gast
Doc Vane

Danke James, endlich mal einer, der hier einen gscheiten Senf abliefert und nicht altklu-besserwisserisch daher quakt.

Ich freue mich auf den Bond 23 mit DanCra sehr.

James
Gast
James

und noch zum titelsong cool wär mal metallica oder avenged sevenfold zwar ohne den rev aber das wird schonso und jetzt zum groben inhalt von nummer 24:der film spielt in tibet zur zeit der wirklichen „befreiung“ durch deutschland und usa, also merkel und obama^^ in der zukunft praktisch. naja und jetzt reist also james bond nach lhasa um den von den chinesen gefangengenommenen panchen lama aus dem potala zu befreien, doch mao tse tung oder zedong wie auch immer wurde durch eine art voodoo zauber wieder von den toten geholt (im hintergrund läuft hendrix‘ voodoo child) und mao versucht nun… Weiterlesen »

James
Gast
James

Ach leute hört auf rumzuheulen, daniel craig als bond ist klasse. die ganze action wirkt seit casino royale auch glaubhafter und ihr wollt mir doch nicht sagen, dass ihr wieder so nen müll wie stirb an einem anderen tag sehen wollt…
(müll is natürlich übertrieben aber jetzt mal im ernst^^)

aber wir leben in einem (freien) land, wo jeder denken kann was er will also tschüss

@Blond warum nicht wenn der trailer gut aussieht…

James
Gast
James

und noch zum titelsong cool wär mal metallica oder avenged sevenfold zwar ohne den rev aber das wird schon so und jetzt zum groben inhalt von nummer 24: der film spielt in tibet zur zeit der wirklichen „befreiung“ durch deutschland und usa, also merkel und obama^^ in der zukunft praktisch. naja und jetzt reist also james bond nach lhasa um den von den chinesen gefangengenommenen panchen lama aus dem potala zu befreien, doch mao tse tung oder zedong wie auch immer wurde durch eine art voodoo zauber wieder von den toten geholt (im hintergrund läuft hendrix‘ voodoo child) und mao… Weiterlesen »

James
Gast
James

Ach leute hört auf rumzuheulen, daniel craig als bond ist klasse. die ganze action wirkt seit casino royale auch glaubhafter und ihr wollt mir doch nicht sagen, dass ihr wieder so nen müll wie stirb an einem anderen tag sehen wollt…
(müll is natürlich übertrieben aber jetzt mal im ernst^^)

aber wir leben in einem (freien) land, wo jeder denken kann was er will also tschüss

@Blond warum nicht wenn der trailer gut aussieht…

Julian
Gast
Julian

Also ich finde auch, dass es wichtig ist das dieser typische Bond Style rüberkommt.
Doch Casino Royal uns QoS waren auch die ersten beiden bond Filme und von daher entwickelt er sicht (wie oben schon erwähnt) erste zu dem richtigen bond.
Ich bin der Meinung das der nächste film mit Craig serhr gut werden kann, wenn diese bestimmt Bond-Komponenten wieder im film wiedergefunden werden können.

Blond
Gast
Blond

Daniel Craig ist für mich einfach nur ein Agent der mit seiner Waffe sehr pragmatisch die „Probleme“ beseitigt. Aber Bond ist er nicht. Die Filme sind sehr weit weg, vom Thema Bond. Kein Witz, kein Charme, dumpfe Sprüche und dieser bierernste, leere Blick kann nicht im Sinne von Flemming sein. Vielleicht kann es einem egal sein wie er seinen Martini trinkt oder wie er sich vorstellt. Aber genau diese Sprüche haben Bond unsterblich werden lassen, genauso wie die Autos und die schönen Bondmädels, wenn dies jetzt wegfällt, dann können die Filmautoren auch gleich den Namen wechseln.Ganz ehrlich würden wir uns… Weiterlesen »

Blond
Gast
Blond

Daniel Craig ist für mich einfach nur ein Agent der mit seiner Waffe sehr pragmatisch die „Probleme“ beseitigt. Aber Bond ist er nicht. Die Filme sind sehr weit weg, vom Thema Bond. Kein Witz, kein Charme, dumpfe Sprüche und dieser bierernste, leere Blick kann nicht im Sinne von Flemming sein. Vielleicht kann es einem egal sein wie er seinen Martini trinkt oder wie er sich vorstellt. Aber genau diese Sprüche haben Bond unsterblich werden lassen, genauso wie die Autos und die schönen Bondmädels, wenn dies jetzt wegfällt, dann können die Filmautoren auch gleich den Namen wechseln. Ganz ehrlich würden wir… Weiterlesen »

Mammutfreak
Gast
Mammutfreak

Auch wenn ich den „alten“ Bond eigentlich besser finde muss ich Craig – in Bezug auf die Martinis – ein wenig verteidigen. An der betreffenden Stelle hat er gerade das Pokerspiel verloren (oder glaubte es jedenfalls schon). Er ist total gefrustet und für die, die es nicht gemerkt haben: hätte Leiter nicht eingegriffen hätte er Le Chiffre einfach mit diesem Riesenmesser umgebracht. Mit diesen Rahmenbedingungen ist der Gag der Drehbuchautoren relativ gelungen! Es wäre jedoch ganz etwas anderes, wenn er ruhig zum Barmann gegangen wäre und auf die Nachfrage ob er geschüttelt oder gerührt sein soll gesagt hätte es wäre… Weiterlesen »

Mammutfreak
Gast
Mammutfreak

Auch wenn ich den „alten“ Bond eigentlich besser finde muss ich Craig – in Bezug auf die Martinis – ein wenig verteidigen. An der betreffenden Stelle hat er gerade das Pokerspiel verloren (oder glaubte es jedenfalls schon). Er ist total gefrustet und für die, die es nicht gemerkt haben: hätte Leiter nicht eingegriffen hätte er Le Chiffre einfach mit diesem Riesenmesser umgebracht. Mit diesen Rahmenbedingungen ist der Gag der Drehbuchautoren relativ gelungen! Es wäre jedoch ganz etwas anderes, wenn er ruhig zum Barmann gegangen wäre und auf die Nachfrage ob er geschüttelt oder gerührt sein soll gesagt hätte es wäre… Weiterlesen »

Julietta
Gast
Julietta

ja ich weiß :D
ok danke.

Julietta
Gast
Julietta

ja ich weiß :D
ok danke.

Jonas
Gast
Jonas

normal ja ich meine so viel leute die bond mit nachnamen heißen gibts ja nicht aber moneypenny heist in wirklichkeit SAMANTHA BOND:D:D

Jonas
Gast
Jonas

normal ja ich meine so viel leute die bond mit nachnamen heißen gibts ja nicht aber moneypenny heist in wirklichkeit SAMANTHA BOND:D:D

Julietta
Gast
Julietta

also ist es immer dersselbe.
ok danke :)

Julietta
Gast
Julietta

also ist es immer dersselbe.
ok danke :)

Jonas
Gast
Jonas

ja klar nur halt immer ne andere zeit z.B
pierce brosnan ist ja schon doppel 0 status und craig wird ja erst

Jonas
Gast
Jonas

ja klar nur halt immer ne andere zeit z.B
pierce brosnan ist ja schon doppel 0 status und craig wird ja erst

Julietta
Gast
Julietta

ich hab mal ne frage ..
bei james bond, soll des da eig immer derselbe sein, also der james?
oder ist james bond nur so ein name wie Q oder M ?

Julietta
Gast
Julietta

ich hab mal ne frage ..
bei james bond, soll des da eig immer derselbe sein, also der james?
oder ist james bond nur so ein name wie Q oder M ?

DImi
Gast
DImi

Auffällig ist, dass jeder der in seinem Kommentar jemand anderen unter euch beleidigt vor allem ich zietiere “ Ihr primitieflinge“… scheint es offensichtlich mit der deutschen Sprache nicht so genau zu nehmen. Da frag ich mich zuweilen wie solche Leute Kommentare abgeben können die gut begründet sein sollen wenn sie nicht einmal der Sprache mächtig sind. Und zu Daniel Craig also Bond: Ja es ist eine Veränderung und er hat nicht mehr den gleichen Charme trotzdem muss man ihm Respekt zollen denn es ist weit schwerer alle Bedürfnisse der Zuschauer zu Befriedigen heutzutage als früher, der Film und Bond als… Weiterlesen »

DImi
Gast
DImi

Auffällig ist, dass jeder der in seinem Kommentar jemand anderen unter euch beleidigt vor allem ich zietiere “ Ihr primitieflinge“… scheint es offensichtlich mit der deutschen Sprache nicht so genau zu nehmen. Da frag ich mich zuweilen wie solche Leute Kommentare abgeben können die gut begründet sein sollen wenn sie nicht einmal der Sprache mächtig sind. Und zu Daniel Craig also Bond: Ja es ist eine Veränderung und er hat nicht mehr den gleichen Charme trotzdem muss man ihm Respekt zollen denn es ist weit schwerer alle Bedürfnisse der Zuschauer zu Befriedigen heutzutage als früher, der Film und Bond als… Weiterlesen »

Julietta
Gast
Julietta

also soooo schlimm, dass du dir gleich nie wieder nen bond film anschaust isses doch auch net : D

Julietta
Gast
Julietta

also soooo schlimm, dass du dir gleich nie wieder nen bond film anschaust isses doch auch net : D

Gast
Gast
Gast

Wenn Duffy oder Amy Winehouse den Titel singt seh ich mir nie wieder nen Bond-Film an>.<

Gast
Gast
Gast

Wenn Duffy oder Amy Winehouse den Titel singt seh ich mir nie wieder nen Bond-Film an>.<

TazDennis
Gast
TazDennis

Hallo, also jeder hat einen anderen Geschmack, wäre schlimm wenn jeder den selben hätte. Ich finde jeder James Bond Darsteller ist auf seine Weise gut. Connery ist der coole, Moore der witzige, Brosnan der Gentleman und Craig der harte. Alle zusammen gemischt, dass wäre der perfekte James Bond. Ich finde Daniel Craig ist einer der Besten. Einmal einer der auch Verletzt werden kann, bei den anderen hat man kaum Verletzungen gesehen. Ich bin ein großer Bond Fan und habe alle Filme. Ich freue mich schon auf Bond 23. Ich kann es kaum abwarten bis 2011, dass dauert noch so lange.

Michael
Gast
Michael

Ach nöö net noch so nen möchtegern bondfilm mit dem möchtegern bonddarsteller craig!
Ian flemming würd sich im grab rumdrehe wenn er die letzten 2 bondfilme sehen könnte!
Die filme mit daniel craig sind ne beleidigung für jeden echten BONDfan.
Des hat nichts mehr mit der faszination james bond zu tun!

Jonas
Gast
Jonas

WAAAAAAAAAS!!!dann wird james bond bei switsch reloaded verarscht un heidi wegen ihrer schlumpfinen stimme

TazDennis
Gast
TazDennis

Hallo, also jeder hat einen anderen Geschmack, wäre schlimm wenn jeder den selben hätte. Ich finde jeder James Bond Darsteller ist auf seine Weise gut. Connery ist der coole, Moore der witzige, Brosnan der Gentleman und Craig der harte. Alle zusammen gemischt, dass wäre der perfekte James Bond. Ich finde Daniel Craig ist einer der Besten. Einmal einer der auch Verletzt werden kann, bei den anderen hat man kaum Verletzungen gesehen. Ich bin ein großer Bond Fan und habe alle Filme. Ich freue mich schon auf Bond 23. Ich kann es kaum abwarten bis 2011, dass dauert noch so lange.

Michael
Gast
Michael

Ach nöö net noch so nen möchtegern bondfilm mit dem möchtegern bonddarsteller craig!
Ian flemming würd sich im grab rumdrehe wenn er die letzten 2 bondfilme sehen könnte!
Die filme mit daniel craig sind ne beleidigung für jeden echten BONDfan.
Des hat nichts mehr mit der faszination james bond zu tun!

Jonas
Gast
Jonas

WAAAAAAAAAS!!!dann wird james bond bei switsch reloaded verarscht un heidi wegen ihrer schlumpfinen stimme

Julietta
Gast
Julietta

Ich wüsste ein gutes Bondgirl :)
…. Heidi Klum.
sie könnte sich doch mal als schauspielerin ausprobieren oder?! was meint ihr?

Julietta
Gast
Julietta

Ich wüsste ein gutes Bondgirl :)
…. Heidi Klum.
sie könnte sich doch mal als schauspielerin ausprobieren oder?! was meint ihr?

Jonas
Gast
Jonas

wir können hier schreiben wass wir wollen die regisseure lesen dass sowiso nicht und es wirkt sich nichts davon auf den film aus
eigentlich können wir nur hoffen und glück wünschen dass Q oder irgendwelche gadgets dazukommen
es ist zwar toll seine meinungen zu äußern aber viel bringen tut das sowieso nicht
entschuldigt…
aber ist doch wahr

Jonas
Gast
Jonas

wir können hier schreiben wass wir wollen die regisseure lesen dass sowiso nicht und es wirkt sich nichts davon auf den film aus
eigentlich können wir nur hoffen und glück wünschen dass Q oder irgendwelche gadgets dazukommen
es ist zwar toll seine meinungen zu äußern aber viel bringen tut das sowieso nicht
entschuldigt…
aber ist doch wahr

roscher
Gast
roscher

…waren denn die ersten Bond Filme realistisch?
Es stimmt das diverse uns bekannte Zutaten in den letzten beiden Filmen fehlen. Was auf alle Faelle fehlt ist die feine englische Art, der britische Humor, das hat Craig nicht drauf. Natuerlich fehlen auch die Ideen die aus Flemmings Feder kamen. Aber das ist wohl nach 40 Jahren und den ersten 20 Filmen ohnehin unmoeglich geworden. Es waere wirklich schade wenn die Filmemacher, wer auch immer daran arbeitet, dazu uebergehen aus kommenden 007 ganz gewoehnliche Krimis zu machen

roscher
Gast
roscher

…waren denn die ersten Bond Filme realistisch?
Es stimmt das diverse uns bekannte Zutaten in den letzten beiden Filmen fehlen. Was auf alle Faelle fehlt ist die feine englische Art, der britische Humor, das hat Craig nicht drauf. Natuerlich fehlen auch die Ideen die aus Flemmings Feder kamen. Aber das ist wohl nach 40 Jahren und den ersten 20 Filmen ohnehin unmoeglich geworden. Es waere wirklich schade wenn die Filmemacher, wer auch immer daran arbeitet, dazu uebergehen aus kommenden 007 ganz gewoehnliche Krimis zu machen

Alby
Gast
Alby

also ich MUSS, nachdem ich die ganzen Kommentare hier durchgelesen habe, mein eigenen dazu abgeben.Wer die Reihe von James Bond kennt, weiss das Ian Flemming das Buch „Casino Royal“ zuerst geschrieben hat. Das heisst, es ist ganz normal das in den letzten beiden Filmen die Figur James Bond nicht so ist wie gewohnt und das ein paar Gadgets sowie „Q“ fehlen (die im übrigen in den Büchern auch nicht vorkommen). Die Figur James Bond muss sich erst zu dem entwickeln, was sie durch Sean Connery & Co geworden ist. Und ehrlich gesagt waren die letzten Brosnan Bond’s etwas übertrieben und… Weiterlesen »

Alby
Gast
Alby

also ich MUSS, nachdem ich die ganzen Kommentare hier durchgelesen habe, mein eigenen dazu abgeben. Wer die Reihe von James Bond kennt, weiss das Ian Flemming das Buch „Casino Royal“ zuerst geschrieben hat. Das heisst, es ist ganz normal das in den letzten beiden Filmen die Figur James Bond nicht so ist wie gewohnt und das ein paar Gadgets sowie „Q“ fehlen (die im übrigen in den Büchern auch nicht vorkommen). Die Figur James Bond muss sich erst zu dem entwickeln, was sie durch Sean Connery & Co geworden ist. Und ehrlich gesagt waren die letzten Brosnan Bond’s etwas übertrieben… Weiterlesen »

Julietta
Gast
Julietta

danke für die antwort :)
ja das stimmt, dass er schon ein bisschen zu alt dafür wäre.
ich finde er war der beste james bond!!!!!

Julietta
Gast
Julietta

danke für die antwort :)
ja das stimmt, dass er schon ein bisschen zu alt dafür wäre.
ich finde er war der beste james bond!!!!!

Jonas
Gast
Jonas

kd….
übrigens….pierce brosnan wär für die filme eigentlich schon zu alt
und ich hab kein bock darauf dass so ein guter schauspieler so ein kack drehbuch zu gesicht bekommt

Jonas
Gast
Jonas

kd….
übrigens….pierce brosnan wär für die filme eigentlich schon zu alt
und ich hab kein bock darauf dass so ein guter schauspieler so ein kack drehbuch zu gesicht bekommt

chris_troiano
Gast
chris_troiano

sorry für die rechtschreibfehler, musste schnell gehen…

chris_troiano
Gast
chris_troiano

hallo leute,also ich muss sagen daniel craig spielt seine rolle wirklich, mann merkt das er mit herzblut dabei ist. er hat das richtige gesicht dafür. außerdem liegt das nicht am schauspielr sondern an dem regisseur wie die rolle gespielt werden soll. daniel craig verköpert jetzt ein ganz anderes gesicht von bond was sich teilweise der heutigen zeit anpasst. sicherlich fehlt die coolness…die martinis, die gadgets und q vorallem. es wird nun versucht einen neues zeitalter „bond“ zu beginnen, was schade von den regisseuren ist. das liegt zum einen daran das alle bücher von ian fleming verfilomt sind und somit das… Weiterlesen »

chris_troiano
Gast
chris_troiano

sorry für die rechtschreibfehler, musste schnell gehen…

chris_troiano
Gast
chris_troiano

hallo leute, also ich muss sagen daniel craig spielt seine rolle wirklich, mann merkt das er mit herzblut dabei ist. er hat das richtige gesicht dafür. außerdem liegt das nicht am schauspielr sondern an dem regisseur wie die rolle gespielt werden soll. daniel craig verköpert jetzt ein ganz anderes gesicht von bond was sich teilweise der heutigen zeit anpasst. sicherlich fehlt die coolness…die martinis, die gadgets und q vorallem. es wird nun versucht einen neues zeitalter „bond“ zu beginnen, was schade von den regisseuren ist. das liegt zum einen daran das alle bücher von ian fleming verfilomt sind und somit… Weiterlesen »

Julietta
Gast
Julietta

spielt pierce brosnan eigentlich nochmal james bond?

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...