Timothy Daltons „verlorene“ Bondfilme

Es ist ja über die  007-Fankreise hinaus bekannt, dass Timothy Dalton nach seinen zwei Bondfilmen „The Living Daylights“ (Bond 15, „Der Hauch des Todes“) und „Licence To Kill“ (Bond 16, „Lizenz zum Töten“) – die auf vielen Fan-Bestenlisten immer wieder sehr weit oben anzufinden sind – eigentlich auch … Weiterlesen

Send this to a friend