Home Bond 22 Neuigkeiten von den Schauspielern & zur Pre-Title-Sequenz, sowie die üblichen Gerüchte der Klatschpresse…

Neuigkeiten von den Schauspielern & zur Pre-Title-Sequenz, sowie die üblichen Gerüchte der Klatschpresse…

von Gernot

Auch wenn es in den letzten Tagen in allen Boulevardblättern stand: NEIN, James Bond wird in Quantum of Solace NICHT heiraten. Gemma Arterton hat in einem Interview mit der englischen Sun lediglich gesagt, dass sie und Daniel Craig im Film in einer Hochzeitssuite zusammen übernachten werden, nicht mehr, nicht weniger. Es ist zwar noch nicht bekannt, weshalb sie das tun – die wahrscheinlichste Variante wäre, dass sie sich auf Ihrer Mission zur eigenen Tarnung als Ehepaar ausgeben und deshalb zusammen in einem Hotel einchecken. Da Bond kurz vor Quantum of Solace, also am Ende von Casino Royale, seine große Liebe verloren hat und diesen Verlust auf bestimmte Art und Weise im neuen Film verarbeiten wird, kann also definitiv ausgeschlossen werden, dass er gleich eine „Neue“ heiraten wird!

Der mittlerweile schon legendäre 007-Produzent Michael G. Wilson hat mit den Jungs von IGN ein sehr ausführliches Interview über den neuen Bondfilm geführt, in dem er vor allem Regisseur Marc Forster und dessen Arbeit seine Bewunderung aussprach:

„Wir waren auf der Suche nach einem Regisseur, der mit den Schauspielern arbeitet. Marc ist darüber hinaus auch sehr gut vorbereitet. Wir hatten noch nie einen Regisseur, der besser vorbereitet gewesen wäre als er. Jede einzelne Szene des Filmes wurde im Voraus geplant, alle Kamerapositionen sind bereits festgelegt worden. Jeder in der Crew sieht wie ein Meister aus, weil alle genau wissen, was und wie die nächste Szene sein soll und was sie dafür vorbereiten müssen. Es ist das ruhigste, freundlichste Set an dem ich jemals war. Es ist atemberaubend!

Und es geht noch weiter: „Ich denke, jeder Regisseur hat einen anderen Stil. Ich liebe Martin [Campbell] und ich denke er hat mit GoldenEye und Casino Royale zwei großartige Bondfilme herausgebracht. Er ist ein fantastischer Regisseur und ich schätze ihn wirklich sehr. Aber ich spreche nun über Marc Forsters Qualitäten und ich glaube er ist ein großer Visionär. Wir können ihn bei den Actionszenen unterstützen, wir haben ein sehr erfahrenes Team, das weiß, wie das geht, sie können ihm dabei assistieren.“
Wilson bestätigte außerdem, dass er überhaupt keine Bedenken über die Verpflichtung des relativ unbekannten Schauspielers Mathieu Amalric hätte, „ich glaube nicht, dass es hier überhaupt irgendein Risiko gibt… mein Gott, er ist ein begnadeter Schauspieler!“ Wilson bestätigte außerdem, dass James Bond wieder einen neuen Aston Martin fahren werde und auch viele andere schöne Autos im Film zu sehen sein werden (wahrscheinlich auch der neue Volvo, JamesBond.de berichtete). Über die Gadgets im neuen Film meinte Wilson: „Wir haben uns nicht so sehr auf die technischen Spielereien konzentriert, wir haben nur realistische Dinge aus der „normalen“ Welt miteingebaut.“

Bösewicht Mathieu Amalric selbst erzählte der Times, dass Quantum of Solace ein äußerst dunkler Film sein werde und dass seine Rolle auch körperlich einiges von ihm abverlange.

Spoiler

Am Ende des Filmes soll es einen großen Kampf mit 007 geben.

[collapse]
Von welcher natürlichen Ressource Almarics Charakter Dominic Greene so besessen ist, dürfte Bondgirl Gemma Arterton der Nachrichtenagentur Reuters verraten haben (unabsichtlich?): Ihre Figur Agent Fields treffe 007 in Bolivien und es
Spoiler

sei eine Menge Öl im Spiel.

[collapse]

Auch zu den geplanten Außendreharbeiten gibt es einige Neuigkeiten. Es sieht derzeit ganz danauch aus, als würde der zentralamerikanische Staat Panama im Film Bolivien doubeln. Ein Verantwortlicher der Stadt Panama erzählte, dass ab 11. Februar 2008 für rund eine Woche im Kulturministerium gedreht werden soll. Auch an anderen Locations in Panama soll gedreht werden, unter anderem im ehemaligen „kolonialen Social Club„. Im Film werde das Kultuministerium ein Hotel darstellen und den Jungs von CommanderBond.net zufolge soll die lokale Presse in Panama darüber berichtet haben, dass in diesem Hotel eine sehr große Action-Sequenz stattfinden soll.

Spoiler

Während 007 mit dem Aufzug fährt, soll ein Anschlag auf ihn erfolgen.

[collapse]

Wie JamesBond.de bereits berichtete, soll auch im nördlich von Panama Stadt gelegenen Colòn von 1. bis 4. März an der Küste gedreht werden. Ein Verantwortlicher der Provinz Colón erklärte, dass das Filmteam in der Stadt „La Guaira“, auf der Insel „de Cabra“, im „únel del Amor“ (Liebestunnel) und in etlichen historischen Plätzen in „Portobelo“ drehen wolle.

Auch über die geplanten Aufnahmen rund um den norditalienischen Gardasse gibt es Neues zu berichten. Laut stol.it soll im wunderschönen, am Ufer des Gardasees gelegenen, Malcesine und in einigen in der Umgebung liegenden Örtchen ab Mitte April gedreht werden. Geplant sei eine

Spoiler

atemberaubende Fahrsequenz mit Geschwindigkeiten von bis zu 200km/h durch enge Gassen und etliche Tunnel mit einer riesigen Explosion am Ende der Szene.

[collapse]
Das alles soll in der Pre-Title-Sequenz des Filmes zu sehen sein. Neben Malcesine soll auch in Tremosine und Limone im April 2008 gedreht werden, danach dürfte man weiter nördlich ins österreichische Bregenz reisen…

JamesBond.de hält euch auf dem Laufenden!

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Benachrichtige mich bei
Vorwerk
Gast
Vorwerk

Also das James Bond heiratet, … Das wär ja fast so, als ob pipi Langstrumpf Kinder bekommt … *G*

Vorwerk
Gast
Vorwerk

Also das James Bond heiratet, … Das wär ja fast so, als ob pipi Langstrumpf Kinder bekommt … *G*

DER S
Gast
DER S

ka, wahrscheinlich auch bei Youtube oder myvid…..
ich mach in südösterreich urlaub, bin mal gespannt, obs dort auch mal dreharbeiten geben wird….
naja, mal abwarten, wie Qos letztenendes wird…..

DER S
Gast
DER S

ka, wahrscheinlich auch bei Youtube oder myvid…..
ich mach in südösterreich urlaub, bin mal gespannt, obs dort auch mal dreharbeiten geben wird….
naja, mal abwarten, wie Qos letztenendes wird…..

Christian Jung
Gast
Christian Jung

Ja, auf die Verfolgungsjagd freue ich mich ungemein. Die Motorensounds des Aston Martin in Casino Royale waren ja schon unglaublich, die Fahrt aber eher kurz.

Wenn man die neueren Möglichkeiten des Kinos sowohl in Bild und Ton in Betracht zieht, dürfte das eine geschichtsträchtige Szene werden. Erinnert mich schon irgendwie an die Verfolgungsjagd in Goldeneye.

Paul
Gast
Paul

Da kann ich nur zustimmen… Vor Allem die Verfolgungsjagt durch die engen Straßen am Gardasee hat es mir angetan… Ich mache dort jeden Sommer Urlaub und denke ich schaue mir die Drehorte mal ganz genau an…vielleicht erkennt man ja was im Film wieder:-P Auch das Attentat im Fahrstuhl hört sich toll an… Scheint ja ein richtiger „Action-Bond“ zu werden… auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon auf den Kinostart!
Eine Frage noch: Auf welchen Websites kann man denn die neusten Filmausschnitte anschauen??
Danke im Vorraus für Antworten!

DER S
Gast
DER S

Hört sich ja klasse an….
Wenn er auch so klasse wird, wie er sich anhört, kann dfas bestimmt einer der besten bonds werden….
Mal sehen, ob Dan Craig wieder eine so gute Leistung wie letztes mal abliefern kann…….

Christian Jung
Mitglied
Christian Jung

Ja, auf die Verfolgungsjagd freue ich mich ungemein. Die Motorensounds des Aston Martin in Casino Royale waren ja schon unglaublich, die Fahrt aber eher kurz.

Wenn man die neueren Möglichkeiten des Kinos sowohl in Bild und Ton in Betracht zieht, dürfte das eine geschichtsträchtige Szene werden. Erinnert mich schon irgendwie an die Verfolgungsjagd in Goldeneye.

Paul
Gast
Paul

Da kann ich nur zustimmen… Vor Allem die Verfolgungsjagt durch die engen Straßen am Gardasee hat es mir angetan… Ich mache dort jeden Sommer Urlaub und denke ich schaue mir die Drehorte mal ganz genau an…vielleicht erkennt man ja was im Film wieder:-P Auch das Attentat im Fahrstuhl hört sich toll an… Scheint ja ein richtiger „Action-Bond“ zu werden… auf jeden Fall freue ich mich jetzt schon auf den Kinostart!
Eine Frage noch: Auf welchen Websites kann man denn die neusten Filmausschnitte anschauen??
Danke im Vorraus für Antworten!

DER S
Gast
DER S

Hört sich ja klasse an….
Wenn er auch so klasse wird, wie er sich anhört, kann dfas bestimmt einer der besten bonds werden….
Mal sehen, ob Dan Craig wieder eine so gute Leistung wie letztes mal abliefern kann…….

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...