Home SkyFall - Bond 23 BOND 23: Sam Mendes sitzt weiterhin am Regiestuhl! Bösewicht bereits gefunden?

BOND 23: Sam Mendes sitzt weiterhin am Regiestuhl! Bösewicht bereits gefunden?

von Gernot

UPDATE (6.1.2011): Wie der Telegraph heute berichtet, kommt der englische Schauspieler Simon Russell Beale doch nicht für eine Bösewichtrolle in Frage, sondern vielmehr für eine „Good-Guy“-Rolle, wie sein Pressesprecher bestätigte. „Es ist noch zu früh, um irgendetwas zu bestätigen, aber die Rolle, für die Simon in Frage kommt, ist nicht die eines Bösewichts. Das war auch niemals der Fall“, erklärt sein Pressesprecher. Die Spekulationen, für welche Rolle man Beale vorsieht, können also weitergehen!

——————————

Es sieht wieder gut aus für MGM und James Bond: Ein New Yorker Gericht hat das geplante Insolvenzverfahren von MGM abermals akzeptiert und in rund 2 Wochen sollte das Verfahren abgeschlossen werden können, so berichtet heute der Hollywood Reporter.

Auch „Bond 23“ betreffend gibt es erfreuliche Nachrichten: Gestern erzählte James-Bond-Komponist David Arnold in einem Interview, dass die Arbeiten am nächsten Bondfilm wieder aufgenommen wurden.

Und heute berichtet der englische Daily Mail, dass Kate Winslet, die Ex-Frau des Regisseurs Sam Mendes, der Zeitung gegenüber bestätigte, dass Sam Mendes Ende Ende 2011 mit den Dreharbeiten für „Bond 23“ beginnen würde:

Sam dreht den nächsten Bondfilm, es scheint alles zu passen und wir (Winslet und die gemeinsamen Kinder, Anm.) werden nach England ziehen, wenn die Dreharbeiten beginnen.“

Winslet bestätigte außerdem, dass für Sie keine Rolle vorgesehen sei und dass sich Mendes und Bond-Produzentin Barbara Broccoli bereits öfters getroffen hätten und über über mögliche Castings gesprochen hätten. Broccoli habe deshalb auch bereits mehrmals das Stück „Deathtrap“ besucht, um Sam Mende’s alten Freund Simon Russell Beale genauer unter die Lupe zu nehmen. Simon Russell Beale gilt als begnadeter Charakterschauspieler und ist im englischen Theater und TV beheimatet.

Womit wir wohl die den ersten Kandidaten für die Rolle des Bösewichts in „Bond 23“ bekommen haben…! :)

Was hält ihr von diesen Neuigkeiten? Wäre Simon Russell Beale ein guter Bösewicht? Oder ist er etwa für eine ganz andere Rolle vorgesehen? Diskutiert darüber mit anderen Bondfans in unserem James-Bond-Forum!

James Bond bleibt am Ball!

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Benachrichtige mich bei
hannes schreiber
Gast
hannes schreiber

3433 Schulg 2/7 aus Austria geb : 12.11.1983 1
Betref : ob das weiter geben können Film Regiseur ?
Arbeit anfrage als Neuling Schauspieler habe den F-Klassen Führerschein gemacht Fahrschule Zimmerer Tulln 3430 !
Momentan Arbeite in Lofer 5090 Sodakaser Resteurant
in der Küche auf Wintersaison .

hannes schreiber
Gast
hannes schreiber

3433 Schulg 2/7 aus Austria geb : 12.11.1983 1
Betref : ob das weiter geben können Film Regiseur ?
Arbeit anfrage als Neuling Schauspieler habe den F-Klassen Führerschein gemacht Fahrschule Zimmerer Tulln 3430 !
Momentan Arbeite in Lofer 5090 Sodakaser Resteurant
in der Küche auf Wintersaison .

Daggi Dinkelschnitte
Gast
Daggi Dinkelschnitte

Zu spät!
Emanzipation!
Dag_Bond war schneller!
Überraschung zum Fest, fast!

http://www.youtube.com/watc

Guten Rutsch!

Daggi Dinkelschnitte
Gast
Daggi Dinkelschnitte

Zu spät!
Emanzipation!
Dag_Bond war schneller!
Überraschung zum Fest, fast!

http://www.youtube.com/watch?v=Vx9zAAW2aQ8

Guten Rutsch!

F.R.
Gast
F.R.

Das Forum ist natürlich eine Möglichkeit. Aber meine Kommentare sind i.d.R. auf die entsprechenden News zugeschnitten. Und ich fühle mich somit wohler. Wenn Du meine letzten Beiträge liest, wirst Du feststellen dass sie inzwischen meistens kürzer sind. =)
Und so will ich es auch künftig halten.

F.R.
Gast
F.R.

Das Forum ist natürlich eine Möglichkeit. Aber meine Kommentare sind i.d.R. auf die entsprechenden News zugeschnitten. Und ich fühle mich somit wohler. Wenn Du meine letzten Beiträge liest, wirst Du feststellen dass sie inzwischen meistens kürzer sind. =)
Und so will ich es auch künftig halten.

Wolfgang Thürauf
Gast
Wolfgang Thürauf

Ich habe mir heute einige Bilder von Simon Russel Beale angeschaut. Da man die Bösewichter eher jünger ansiedelt, glaube ich weniger an eine solche Rolle, aber vielleicht so etwas wie Mathis.. älterer Freund/Kollege.

Wolfgang Thürauf
Gast
Wolfgang Thürauf

Ich habe mir heute einige Bilder von Simon Russel Beale angeschaut. Da man die Bösewichter eher jünger ansiedelt, glaube ich weniger an eine solche Rolle, aber vielleicht so etwas wie Mathis.. älterer Freund/Kollege.

F.R.
Gast
F.R.

Simon Russell Beale kann ich mir auch gut vorstellen als Bösewicht. Sam Mendes ist ein Regiesseur der in der Tradition von Terence Young, Lewis Gilbert und Martin Campbell sogar absolut geeignet ist. Auch Craig sollte Bond bleiben. Die Serie lebt davon dass die Formel immer wieder geändert wird, das ist für ihre Langlebigkeit absolut charakteristisch. Bereits ab „Leben und Sterben lassen“ mit Roger Moore wurde sie ironischer und klamaukiger. Mit Dalton wurde sie rauer, härter und ungestümer. Bloß mit Daniel Craig ist die größte Änderung eingetreten. Er ist hart, brutal, unerbittlich, aber auch sentimental, sensibel und sehr emotional. Das mag… Weiterlesen »

F.R.
Gast
F.R.

Simon Russell Beale kann ich mir auch gut vorstellen als Bösewicht. Sam Mendes ist ein Regiesseur der in der Tradition von Terence Young, Lewis Gilbert und Martin Campbell sogar absolut geeignet ist. Auch Craig sollte Bond bleiben. Die Serie lebt davon dass die Formel immer wieder geändert wird, das ist für ihre Langlebigkeit absolut charakteristisch. Bereits ab „Leben und Sterben lassen“ mit Roger Moore wurde sie ironischer und klamaukiger. Mit Dalton wurde sie rauer, härter und ungestümer. Bloß mit Daniel Craig ist die größte Änderung eingetreten. Er ist hart, brutal, unerbittlich, aber auch sentimental, sensibel und sehr emotional. Das mag… Weiterlesen »

Paul
Gast
Paul

Endlich tut sich mal wieder was! Simon Russel Beale kann ich mir gut vorstellen als Bad Guy, jedoch sollte man vorsichtig sein, ob er überhaupt eine Rolle übernehmen wird und wenn ja welche.
Es müssen ja nicht immer die Größten der Größten sein, die den Bondwidersacher spielen.

Paul
Gast
Paul

Endlich tut sich mal wieder was! Simon Russel Beale kann ich mir gut vorstellen als Bad Guy, jedoch sollte man vorsichtig sein, ob er überhaupt eine Rolle übernehmen wird und wenn ja welche.
Es müssen ja nicht immer die Größten der Größten sein, die den Bondwidersacher spielen.

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...