Home SkyFall - Bond 23 Girls! Girls! Girls! Suits!

Girls! Girls! Girls! Suits!

von Gernot

Update (5.10.): Ina-Alice Kopps Management bestätigte kurz und knapp Gespräche wegen der Bondgirl-Rolle: „Ja, es stimmt.“ Ob es schlussendlich auch für eine (kleine) Rolle reichen wird, bleibt abzuwarten.

Eines der neuen Bondgirls? Berenice Marlohe © Berenice Marlohes / Facebook-Page

Wie aus dem Nichts sind in den letzten Tagen 2 neue Namen in der Bondgirl-Gerüchteküche aufgetaucht. Zuerst war es die französische Darstellerin Berenice Marlohe, die, wie ein „Insider“ Twitchfilm zugesteckt haben soll, an der Seite von Daniel Craig Platz nehmen könnte.
Die Meldung hat bereits eine Runde durch alle Redaktionen weltweit gedreht, trotzdem (oder gerade deswegen?) gibt es aber noch keine offizielle Bestätigung oder das Gegenteil davon. Jedoch wurden plötzlich, nach Bekanntwerden der Meldung, alle ihre Einträge auf Marlohes Facebook-Seite entfernt – Zufall oder steckt da mehr dahinter?

Österreichische Boulevardmedien berichten heute jedoch, dass die österreichische Schauspielerin Ina-Alice Kopp eine weitere Kandidatin für eine Bondgirl-Rolle sein soll: „Ja, es stimmt, ich bin im Rennen um die Rolle des neuen Bond-Girls. Mehr darf ich aber echt nicht sagen„, verrät die 30-Jährige im Interview mit der Tageszeitung „Heute“. Kopp spielte bereits Rollen ua. in „Klimt“ mit John Malkovich, einigen deutschsprachigen TV-Serien und in der erfolgreichen chinesischen TV-Serie „Departed Heroes“ übernahm sie sogar die weibliche Hauptrolle.

Auch hier ist nicht bekannt, ob es sich lediglich um einen Versuch ihres Managements handelt, mehr Publicity zu bekommen oder ob tatsächlich etwas Wahres dran ist.
Beide Darstellerinnen würden jedenfalls in das bekannte „Beuteschema“ der Bondgirls passen – beide stehen am Anfang ihrer (internationalen) Schauspielkarrieren, konnten bereits ein wenig Erfahrung sammeln aber der große internationale Durchbruch ist ihnen (noch) nicht gelungen.

Möglicherweise waren auch beide tatsächlich bei Castings um eine Bondgirlrolle dabei, werden aber letztlich doch nicht ausgewählt? Oder nur eine von ihnen oder vielleicht sogar beide? Wir dürfen gepsannt sein.

Auch für die Modefans unter euch gibt es interessante Neuigkeiten: Modedesigner Tom Ford wird abermals für die Garderobe von 007 verantwortlich sein. Daniel Craig verrät in einem aktuellen Interview:

„Ja, Tom kümmert sich um die Anzüge. Wir arbeiten schon einige Zeit daran, einen ganz neuen Look zu kreieren und er wird einige neue Sachen für den Film designen. Ich freue mich darüber, es wird anders aussehen und sich auch anders anfühlen. Ich freue mich sehr darauf!“

Achja, glaubt man britischen Boulevardmedien, dann singt Adele den neuen Titelsong. Aber auch hier gilt es, vorsichtig zu sein: Adele wäre durchaus eine mögliche Kandidatin für den Job aber es gibt noch keine Bestätigung oder weitere Indizien für dieses Gerücht. Es wäre nicht das erste Mal, dass plötzlich jemand anderer das Rennen macht…

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Benachrichtige mich bei
trackback
haga clic a través del siguiente artículo

haga clic a través del siguiente artículo

JamesBond.de » Archiv » Girls! Girls! Girls! Suits!

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...