Home Allgemein Sir Sean Connery: Eine Legende wird 90

Sir Sean Connery: Eine Legende wird 90

von Gernot

Der ehemalige James-Bond-Darsteller Sean Connery feiert heute, am 25. August 2020, seinen 90. Geburtstag. Das Team von JamesBond.de gratuliert dem für viele Bondfans besten Bond-Darsteller aller Zeiten sehr herzlich zu diesem Jubiläum!

Sean Connery, der im Jahre 2000 von der Queen zum Ritter geschlagen wurde („Sir“), lebt bereits seit vielen Jahren sehr zurückgezogen auf seinen Anwesen in den Bahamas und New York. Aus dem Filmgeschäft hatte sich der Oscar-Preisträger (1988 bester Nebendarsteller für „Die Unbestechlichen“) bereits 2003 nach seinem letzten Hollywood-Film „Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen“ verabschiedet (von dem er auch alles andere als begeistert war).

Update 1: Für die Statistiker unter euch – die Kollegen von InsideKino haben sich die Mühe gemacht und die Erfolge und Einspielergebnisse aller Connery-Filme aufzulisten. Welcher Film von Sir Sean – ob Bond oder Nicht-Bond – hat euch am besten gefallen?

Update 2: Der aktuelle Instagram-Post von seiner Enkelin Saskia:

https://www.instagram.com/p/CEUHl3dJlKztBkr1zMmXR15QEiRZi3LeEs1g0A0/

In den vergangenen Jahren gab es nur sehr selten aktuelle Aufnahmen und Fotos von ihm zu sehen (nicht, dass ich hier Paparazzi-Aufnahmen gutheißen möchte). Etwa vor 3 Jahren bei den US-Open (siehe unten) oder zuletzt nur mehr durch veröffentlichte Instagram-Bilder seiner Enkelin Saskia Connery. Diesen wenigen Aufnahmen zufolge scheint es dem stolzen Schotten entsprechend gut zu gehen und er dürfte seinen Ruhestand weiterhin genießen. Auch zum 90er soll eine große Familienfeier für Sir Sean geplant sein. 

Auf die nächsten 10 Jahre, lieber Sean! 

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

9 Kommentare
neueste
älteste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare an
Helena Bohlmann
Helena Bohlmann
2 Monate zuvor

Die allerbesten Glückwünsche an den absoluten Inbegriff von männlichem Sexappeal „Sir Thomas Sean Connery“! 90 Jahre Wahnsinn und das neueste Bild, wo er auf dem Golfplatz gesichtet wurde zeigt immer noch dieses verschmitzte Lächeln und Charisma! Auch wenn jeder Bond-Fan davon träumt ihn nochmal in einem Bondfilm in irgendeiner Rolle z.B. als ehemaliger 00-Agent zu sehen, wird er wohl jetzt einfach den Ruhestand genießen! Sei es darum, wünschen wir ihm dafür viel Gesundheit und noch schöne Jahre im Kreise seiner Lieben!!!😘

Long live Mr Kiss Kiss Bang Bang……😃

Manuel Hitz
Manuel Hitz
2 Monate zuvor

Allerdings ist die Jagd auf Dr. NO und Liebesgrüsse aus Moskau. Für mich der orginale Bondcharm wo Szenen in einem Bond Nebendarsteller zu Stars machten

Manuel Hitz
Manuel Hitz
3 Monate zuvor

Ich fand Sir Sean Connery den einzigen Sir. Die schottische Eleganz und der Humor waren die richtige Mischung. Roger Moore war ein zu alter Sir für mich. Sam Heughan ich sah Outlander und fand dass er, Ladys zu behandeln weiss aber auch ein edler Rebell ist. Es wäre perfekt für einen charmanten und zugleich kaltblütigen verrückten. Allerdings finde ich auch James Norton gut weil er die englische Härte und sicher auch ein „englischer Teufel“ ist. Abschliessend Connery sah ich nur bei seinen letzten Auftritten, die sicherlich zum Teil mehr zu ihm passten als Bond. Kluge Entscheidung sich aus dem Geschäft… Weiterlesen »

Karl-Josef Krahforst,Köln
Karl-Josef Krahforst,Köln
3 Monate zuvor

Hallo Sir Sean! Ich habe Sie immer wieder bewundert wie Sie Ihre Rollen
ausgefüllt haben. Besonders in dem Film „Die Brücke von Arnheim“ wo Sie Ihren
Bitter Bösen Englisch/Schottischen Humor zum tragen brachten. Oder in den Film „Feuerball“ in dem Sie beim tanzen Ihre Tanzparnerin zum Tisch plazierten mit den Worten
„Darf ich Ihnen meine Frau Vorstellen? Sie belästigt sie nicht,denn sie ist nämlich Tod“
Es gibt weitere Sprüche,aber es würde den Rahmen sprengen…

elvira
elvira
3 Monate zuvor

Happy Birthday to you, Sir Sean Connery.
The one and only. Best wishes and have a great day. 😘

Klaus Martin
Klaus Martin
3 Monate zuvor

Herzlichen Glückwunsch Sir Sean, alles Gute für die Zukunft.

Sanchez
Sanchez
3 Monate zuvor
Antworte auf  Klaus Martin

Sir Sean Connery – the Legend lives !

Dabei erkennen einige Kritiker bei ihm bereits ab TB Ermüdungserscheinungen. FRWL und GF waren in der Tat seine besten Darstellungen: Connery at his best.

Ich wünsche mir immer noch einen kurzen Auftritt/Cameo in einem aktuellen Bond-Film (Nein, nicht als Bond’s Vater !). Kincade in Skyfall wäre eine Möglichkeit gewesen. Man darf ja noch träumen ….

Helena Bohlmann
Helena Bohlmann
2 Monate zuvor
Antworte auf  Sanchez

@Sanchez: Oder als ehemaliger Doppel-Null Agent im Ruhestand, ähnlich wie David Nicven in CR – nur in ordentlichem Kontext und mit ein paar tollen Dialogen im Film! Sam Heughan das wäre es! Er wird von Connery- einem waschechten, pensionierten 00-Agent beim Mi6 begrüßt! Träumen bei Bond darf erlaubt sein…😄

Sanchez
Sanchez
2 Monate zuvor
Antworte auf  Helena Bohlmann

@ Helena: Ja, ehemaliger (Doppel-) Agent i.R. bzw. a.D. ist eine angemessene Idee. M zum aktuellen Bond: „Thanner bringt Sie mit einem früheren 007-Agenten zusammen. Er hat die Informationen die wir brauchen …“ Der aktuelle Bond trifft dann Connery auf dem Golfplatz …
Lasst uns träumen …

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...

9
0
Was hältst du davon? Diskutiere mit!x
()
x