Home Spectre - Bond 24 Erste Reviews zu SPECTRE erschienen – „This might just be better than Skyfall”!!

Erste Reviews zu SPECTRE erschienen – „This might just be better than Skyfall”!!

von Gernot

Nun ist es bald soweit, nächsten Montag findet in London die Weltpremiere von SPECTRE statt, bereits gestern wurde der Film ebenda zum ersten Mal der Presse gezeigt. Sofort nach Filmende, der mit der Dauer von 148 Minuten einen neuen Bondrekord aufstellt, wurden die ersten Reaktionen auf Twitter veröffentlicht, die äußerst positiv ausfielen.

Natürlich helfen einem 99% positive Reviews nichts, wenn man dann selbst vom Film nicht so begeistert ist. Man soll sich ja auch immer selbst eine Meinung bilden und nicht von anderen Kritiken beeinflussen lassen. Aber für eine erste Prognose und um zu erfahren, wie der Film generell vom Publikum und den Filmkritikern aufgenommen wird (und wie erfolgreich der Film auch am Box Office abschneiden könnte), werden wir hier mit diesem Artikel die ersten veröffentlichten Meinungen und Bewertungen sammeln.

Da wir niemandem den Kinobesuch vermiesen wollen, werden wir hier keine Spoiler posten. Bitte dies auch in den Kommentaren zu beachten!

Auf der bekannten Filmkritikseite „RottenTomatoes“, die englischsprachige Filmkritiken sammelt, wurden bereits die ersten Kritiken eingetragen.

(Letztes Update 30.10., 22:30)
Derzeitiger Stand auf RottenTomatoes:
Tomatometer = 77%,34/10 positiven Kritiken.

(Stand 23.10., 15:30)
Tomatometer = 87%,26/4 positiven Kritiken.

The Guardian, 5/5
„James Bond is back, stylish, camp and sexily pro-Snowden“
Einige Spoiler: http://www.theguardian.com/film/2015/oct/21/spectre-review-james-bond-is-back-stylish-camp-and-sexily-pro-snowden


The Daily Mail, 4/5
„Bond is back with a bang: Spectre warrants all the hype as 007 returns to his murderous, glamorous best“
Kleine Spoiler: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/ar … paign=1490


The Telegraph, 5/5
„A swaggering show of confidence… This is pure flamboyance from Sam Mendes as the 24th movie of the James Bond franchise combines hold-your-breath action and ghosts of 007 past“
Achtung, Spoiler: http://www.telegraph.co.uk/film/james-bond-spectre/review/


The Evening Standard:
„Perhaps even better than Skyfall -The latest James Bond film creates a perfect combination of old and new…. Digging into Bond history, returning director Sam Mendes has, against all the odds, delivered a film that at least matches, and perhaps even betters, Skyfall.“
Achtung, Spoiler: http://www.standard.co.uk/goingout/spectre-first-review-perhaps-even-better-than-skyfall-a3096316.html


Independent, 4/5
„An exhilarating James Bond spectacle that really didn’t need to add depth“
Achtung, ein großer Spoiler im Review: http://www.independent.co.uk/arts-enter … 03591.html


The Hollywood News, 5/5
“This might just be better than Skyfall… If Skyfall was your high-octane journey down memory lane, SPECTRE is your slower-paced ride into unchartered territories…”

SPECTRE review: “This might be better than Skyfall…”


Zum Abschluss auch noch das bisher einzige negative Review auf RottenTomatoes:
The Playlist, C-
„Spectre feels like a film patched together out of endless hastily-drafted script rewrites rather than a cohesive vision.“
Achtung, Spoiler: http://blogs.indiewire.com/theplaylist/review-sam-mendes-spectre-starring-daniel-craig-christoph-waltz-lea-seydoux-ralph-fiennes-20151021


Wir werden diesen Artikel in den nächsten Tagen fortlaufend aktualisieren und die Entwicklung der Reviews beobachten. Natürlich werden wir dann auch auf erste deutschsprachige Reviews hinweisen, sobald diese erscheinen. Auch in unserem James-Bond-Forum haben wir einen Thread für Reviews und Kritiken eingerichtet.

Noch einmal – Sorry: Bitte auf Spoiler achten – vielen Dank! :)

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

Benachrichtige mich bei
Klaus Wagmann
Gast
Klaus Wagmann

Der Film wird ein großer Erfolg werden ! Bezüglich Daniel Craig ist zu sagen, daß sein Kontrakt / Vertrag immer noch einen Film beinhaltet ! Ich glaube auch, daß Herr Craig bestimmt nicht vor hat auf geschätzte 20 Milionen Euro ( Aktuelle Gage bei „SPECTRE“)zu verzichten. Da er auch geäußert hat, die Titelrolle in James Bond mache ihn unabhängiger und er muß nicht „um jeden Preis Filmangebote annehmen“ und damit arbeiten ! Dies ist ja gerade für Schauspieler ein ganz wichtiger Faktor. Also wird sich mit Sicherheit Herr Craig auch noch beim nächsten Film, auf die Jagd nach Verbrecherorganisationen begeben… Weiterlesen »

Thomas Heldt
Gast
Thomas Heldt

Na, wenn das mal keine Lust macht auf den Film …

JamesBond.de verwendet Cookies, um deine Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Wir hoffen, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen darüber findest du in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren Mehr lesen...